Dorothee Daun fordert Kultur für alle

Dorothee Daun sitzt weiter dem Zentrumsaufsichtsrat vor. Foto: cb
+
Dorothee Daun sitzt weiter dem Zentrumsaufsichtsrat vor.

Aufsichtsrat

-pm- Nach der Kommunalwahl 2020 wurden jetzt auch die Gremien für die GmbH des Zentrums für verfolgte Künste neu besetzt. „Ich freue mich sehr, dass mich die SPD-Fraktion in der Landschaftsversammlung Rheinland (LVR) wieder für zwei Aufgaben benannt hat, die mir besonders am Herzen liegen: Für den Aufsichtsratsvorsitz im Zentrum für verfolgte Künste, und als Inklusionsbeauftragte der SPD-Fraktion im LVR“, erklärt dazu die Sozialdemokratin Dorothee Daun. Sie hat das Zentrum für verfolgte Künste seit dessen Anfängen politisch begleitet und fordert jetzt: „Kultur für alle“. Inklusion ist ein Thema, das hinter den Kulissen des Museums im ehemaligen Gräfrather Rathaus gerade eine große Rolle spielt. Als vom LVR gefördertes Projekt wird ein Masterplan erstellt, Haus und Sammlung barrierefrei zugänglicher zu machen. Der Landschaftsverband sieht sich da als Vorreiter in der Museumslandschaft. Zentrumsdirektor Jürgen Kaumkötter hatte zuletzt darauf verwiesen, dass ihm dass sehr wichtig sei und Daun an seiner Seite wisse. „Wir müssen dafür sorgen, dass es ein bürgernahes Museum ist und bleibt,“, so Daun.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Corona: Impfaktionen in Solingen werden weiter ausgeweitet
Corona: Impfaktionen in Solingen werden weiter ausgeweitet
Corona: Impfaktionen in Solingen werden weiter ausgeweitet
Radfahrer bei Zusammenstoß mit geparktem Fahrzeug lebensgefährlich verletzt
Radfahrer bei Zusammenstoß mit geparktem Fahrzeug lebensgefährlich verletzt
Radfahrer bei Zusammenstoß mit geparktem Fahrzeug lebensgefährlich verletzt
Katastrophe trifft gesamtes Stadtgebiet - Anwohner hadern weiter mit Schäden
Katastrophe trifft gesamtes Stadtgebiet - Anwohner hadern weiter mit Schäden
Katastrophe trifft gesamtes Stadtgebiet - Anwohner hadern weiter mit Schäden
Stufe 2: Diese Corona-Regeln gelten in Solingen wieder
Stufe 2: Diese Corona-Regeln gelten in Solingen wieder
Stufe 2: Diese Corona-Regeln gelten in Solingen wieder

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare