Glaube

Diskussion über Religionsunterricht

Christlich-Islamischer Gesprächskreis Solingen lädt ein.

Der islamische Religionsunterricht, Religionspädagogik an Hochschulen und die theologischen Grundlagen des Schulfaches sind Thema bei einem Diskussionsabend von Christlich-Islamischem Gesprächskreis, Katholischem Bildungswerk und Bergischer VHS. Mit Dr. Fahimah Ulfat, Professorin für Islamische Religionspädagogik an der Universität Tübingen, werde die Frage nach dem Stellenwert und der Bedeutung des Islamischen Religionsunterrichts in der Gesamtgesellschaft diskutiert. Für die Teilnahme an der Veranstaltung gilt die 3G-Regel. Eine Anmeldung ist über www.bvhs.de oder heinz-werner.wuerzler@ bergische-vhs.de erforderlich (Kurs 10-5220s@221).

Freitag, 5. November, 18 bis 19.30 Uhr, VHS-Forum, Mummstraße 10. Der Eintritt ist frei.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Radfahrer beschädigt Auto und flüchtet
Radfahrer beschädigt Auto und flüchtet
Radfahrer beschädigt Auto und flüchtet
Inzidenz bei Ungeimpften steigt in Solingen stärker
Inzidenz bei Ungeimpften steigt in Solingen stärker
Inzidenz bei Ungeimpften steigt in Solingen stärker
Diskussion um Eschbach-Brücke geht weiter
Diskussion um Eschbach-Brücke geht weiter
Diskussion um Eschbach-Brücke geht weiter
Corona: Diese Regeln und Zugangsvoraussetzungen gelten in Solingen
Corona: Diese Regeln und Zugangsvoraussetzungen gelten in Solingen
Corona: Diese Regeln und Zugangsvoraussetzungen gelten in Solingen

Kommentare