Die Bepflanzung rund um die Skulptur im Kreisverkehr am Graf-Wilhelm-Platz wird kontrolliert

-
+
-

-pm- Mit zwei Mitarbeitern der Technischen Betriebe (TBS) machte sich Manfred van Remmen gestern mitten auf die Insel im Kreisverkehr auf dem Graf-Wilhelm-Platz auf. Der frühere Galerist und Florist hatte 2007 die Orte für die Bepflanzung rund um die Skulptur geplant. Ziel sei es damals gewesen, dass immer freie Sicht auf das Werk des Oberhausener Künstlers Helmut Hecht gewährleistet ist.

Neben der Rasenfläche entschieden sich van Remmen und die Stadt damals für Chamaecyparis. Das sei eine Zwergfadenzypresse, die sehr langsam wachse, sagt der Galerist. Mit den Mitarbeitern der TBS wurde kontrolliert, wo sich eventuell braune Stellen gebildet haben. Die Pflanzen seien aber recht gut durch die Dürresommer gekommen, erklärt er. Die Skulptur stiftete 2007 das Unternehmerehepaar Karolina und Harald Wüsthof von Dreizack. „Wir sind damals extra am Abend mit dem Künstler vor Ort gewesen, und haben alles genau geplant. So auch wie die Edelstahlskulptur in der Dämmerung wirkt“, erinnert sich der Galerist. Hecht setzte die Idee der Wüsthofs um, mit einer dreieckigen Skulptur den Namen „Dreieck“ für den Platz aufzugreifen. Zugleich wurden die drei Teile des Werks so angeordnet, dass sie auch an die Form eines Solinger Messers erinnern. Foto: Christian Beier

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Inzidenz über 50: Diese Corona-Regeln gelten in Solingen ab Montag
Inzidenz über 50: Diese Corona-Regeln gelten in Solingen ab Montag
Inzidenz über 50: Diese Corona-Regeln gelten in Solingen ab Montag
Corona: Inzidenzstufe 3 ab Montag - Weiter höchster Wert im Bund
Corona: Inzidenzstufe 3 ab Montag - Weiter höchster Wert im Bund
Corona: Inzidenzstufe 3 ab Montag - Weiter höchster Wert im Bund
Heinz Schwandt feiert heute seinen 106. Geburtstag
Heinz Schwandt feiert heute seinen 106. Geburtstag
Heinz Schwandt feiert heute seinen 106. Geburtstag
Ab heute gelten die neuen Corona-Regeln, weitere ab Sonntag und Montag
Ab heute gelten die neuen Corona-Regeln, weitere ab Sonntag und Montag
Ab heute gelten die neuen Corona-Regeln, weitere ab Sonntag und Montag

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare