Corona: Neun weitere Fälle

Seit Ausbruch der Corona-Pandemie in Solingen wurden 476 bestätigte Fälle gemeldet. Das sind neun mehr als noch am Tag zuvor. Aktuell sind 42 Personen nachgewiesen infiziert, 421 Menschen sind wieder genesen. 13 mit dem Virus infizierte Menschen sind bisher verstorben. Ein Kind der Grundschule Kreuzweg ist in der vergangenen Woche positiv auf das Coronavirus getestet worden. Angesteckt hat sich aber wohl niemand. Bei den 27 Kindern, die Kontakt in der Klasse und im Offenen Ganztag hatten, sind die bisherigen Testergebnisse negativ ausgefallen. Das teilte jetzt das Gesundheitsamt mit. Dennoch müssen sie 14 Tage in Quarantäne zu Hause bleiben.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Solinger Dezernentin will mehr Rechte für Geimpfte
Solinger Dezernentin will mehr Rechte für Geimpfte
Solinger Dezernentin will mehr Rechte für Geimpfte
Weinverkauf für Opfer der Flutkatastrophe
Weinverkauf für Opfer der Flutkatastrophe
Weinverkauf für Opfer der Flutkatastrophe
Corona: Solingen rutscht wieder unter die kritische Marke von 50 - Impfungen in Burg und Südpark
Corona: Solingen rutscht wieder unter die kritische Marke von 50 - Impfungen in Burg und Südpark
Corona: Solingen rutscht wieder unter die kritische Marke von 50 - Impfungen in Burg und Südpark
Impfaktion für Jugendliche schon am Freitag ein Erfolg
Impfaktion für Jugendliche schon am Freitag ein Erfolg
Impfaktion für Jugendliche schon am Freitag ein Erfolg

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare