Corona: Diese Regeln gelten ab heute

Verordnung

-böh- Seit heute gilt die neue Corona-Schutzverordnung des Landes. Die sieht für Kommunen mit einer Sieben-Tage-Inzidenz von mehr als 100 einen strengen Lockdown vor. Diese Notbremse können Städte umgehen, indem sie die „Test-Option“ beantragen. Das hat Solingen mit Erfolg gemacht. Das sind die wichtigsten Regeln.

Seit kurzem dürfen Geschäfte, Museen, die Stadtbibliothek und körpernahen Dienstleistungen wieder unter Auflagen Besucher und Kunden empfangen. Das bleibt auch so. Voraussetzung ist ein negativer Corona-Schnelltest, der nicht älter als 24 Stunden ist. Eine der derzeit 47 Teststellen in Solingen muss das Ergebnis schriftlich oder digital bestätigen. Die Bescheinigung ist beim Besuch von Geschäften und Einrichtungen vorzulegen. Eine Ausnahme gibt es bei Tierparks. Für einen Besuch dort ist kein negatives Testergebnis notwendig.

Wo es bislang eine maximale Personenzahl gab und Rückverfolgbarkeit sowie vorherige Terminbuchung Pflicht waren, gilt das weiterhin. Auch an den Regeln zur Maskenpflicht ändert sich nichts. Neu ist, dass Schwimmbäder für Anfängerkurse mit bis zu fünf Kindern öffnen dürfen. Zudem ist der Betrieb von Sonnenstudios unter Auflagen erlaubt.

Treffen im öffentlichen Raum sind mit höchstens einer Person aus einem anderen Hausstand möglich. Eine Ausnahme gilt Ostern. Vom 1. bis zum 5. April dürfen sich in der Öffentlichkeit zwei Hausstände mit maximal fünf Personen treffen. Kinder bis einschließlich 14 Jahren werden nicht mitgezählt. Paare gelten grundsätzlich als ein Hausstand.

Eine Übersicht der wichtigsten Regeln gibt es im Netz.

www.solinger-tageblatt.de/coronaregeln

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Corona: Impfaktionen in Solingen werden weiter ausgeweitet
Corona: Impfaktionen in Solingen werden weiter ausgeweitet
Corona: Impfaktionen in Solingen werden weiter ausgeweitet
Stufe 2: Diese Corona-Regeln gelten in Solingen wieder
Stufe 2: Diese Corona-Regeln gelten in Solingen wieder
Stufe 2: Diese Corona-Regeln gelten in Solingen wieder
Radfahrer bei Zusammenstoß mit geparktem Fahrzeug lebensgefährlich verletzt
Radfahrer bei Zusammenstoß mit geparktem Fahrzeug lebensgefährlich verletzt
Radfahrer bei Zusammenstoß mit geparktem Fahrzeug lebensgefährlich verletzt
Geplantes Musikfestival ist wegen Corona abgesagt
Geplantes Musikfestival ist wegen Corona abgesagt
Geplantes Musikfestival ist wegen Corona abgesagt

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare