Cobra: 88 500 Euro fließen in die junge Musik

„Neustart Kultur“ fördert Einrichtung

-pm- Das Kulturzentrum Cobra hat sich erfolgreich um einen Zuschuss aus dem Programm „Neustart Kultur – Erhalt und Stärkung der Musikinfrastruktur in Deutschland“ beworben. Wie Geschäftsführerin Anja Stock mitteilt, sollen die 88 500 Euro, die speziell für Musikclubs fließen, in eine Reihe mit Auftritten von Musikerinnen und Musikern aus dem Bereich des Nachwuchses fließen. So könnten bis zu 30 Konzerte noch in diesem Jahr mit dem Zuschuss gefördert werden. Das Programm unterstützt besonders „zukünftige erfolgreiche Musikgenerationen, Auftrittsmöglichkeiten und Orte des musikalischen Ausprobierens“. Die Cobra nimmt dazu Bewerbungen an:

info@cobra-solingen.de

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Solingerin prallt gegen Lieferwagen
Solingerin prallt gegen Lieferwagen
Solingerin prallt gegen Lieferwagen
Nur ein wetterbedingter Einsatz am Donnerstag - Sperrmüll und Tonnen nicht rausstellen
Nur ein wetterbedingter Einsatz am Donnerstag - Sperrmüll und Tonnen nicht rausstellen
Nur ein wetterbedingter Einsatz am Donnerstag - Sperrmüll und Tonnen nicht rausstellen
Verstärkung fürs Notfallseelsorge-Team
Verstärkung fürs Notfallseelsorge-Team
Verstärkung fürs Notfallseelsorge-Team
Brand in der Thüringer Straße
Brand in der Thüringer Straße
Brand in der Thüringer Straße

Kommentare