CDU-Fraktion bleibt der Sitzung fern

Bergischer Rat

-pm- Angesichts der steigenden Zahlen bei den Corona-Infektionen im Bergischen Städtedreieck wird die CDU-Fraktion am kommenden Freitag nicht an der Sitzung des Bergischen Rats in Wuppertal teilnehmen. „Es ist unverantwortlich, jetzt eine Präsenzveranstaltung abzuhalten“, erklärt der Solinger Vorsitzende der CDU-Fraktion im Bergischen Rat, Carsten Voigt. Er habe bei der Bergischen Struktur- und Wirtschaftsentwicklungsgesellschaft (BSW) vergeblich versucht zu erreichen, dass die Sitzung verschoben werde. Dort habe es geheißen, dass dringend der Wirtschaftsplan der BSW beraten werden müsse. Voigt erklärte, dass man dies auch in einer Video-Sitzung machen könne oder bei einem späteren Sitzungstermin im November. „Wir können die Stadträte jetzt nicht einfach mischen. Da geht die Gesundheit aller vor“, sagte Voigt zur Begründung. In seiner Fraktion sei er mit seiner Ansicht auf Verständnis gestoßen. Dem Bergischen Rat gehören unter dem Dach der BSW 50 Mitglieder aus den Räten der Städte Solingen, Remscheid und Wuppertal an.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Drei Raubüberfälle in Gräfrath, Ohligs und Mitte
Drei Raubüberfälle in Gräfrath, Ohligs und Mitte
Drei Raubüberfälle in Gräfrath, Ohligs und Mitte
Nicole Müller macht Gassigehen zu ihrem Beruf
Nicole Müller macht Gassigehen zu ihrem Beruf
Nicole Müller macht Gassigehen zu ihrem Beruf
Unfall in Stöcken verursacht Verkehrschaos - Zwei Verletzte
Unfall in Stöcken verursacht Verkehrschaos - Zwei Verletzte
Unfall in Stöcken verursacht Verkehrschaos - Zwei Verletzte
28 Raser pro Tag: Stadt will am Werwolf blitzen
28 Raser pro Tag: Stadt will am Werwolf blitzen
28 Raser pro Tag: Stadt will am Werwolf blitzen

Kommentare