Aktion

Burgleuchten wird 2021 wiederholt

Nach dem Erfolg der Aktion Burgleuchten des Schlossbauvereins im Herbst 2020 kündigt der Schlossbauverein an, dass es im kommenden Jahr eine Wiederholung geben wird.

Allerdings werde diese Veranstaltung die Organisatoren hinsichtlich der umfangreichen Schlosssanierung ab April vor Herausforderungen stellen, heißt es in einem Grußwort von Schloss Burg zum anstehenden Jahreswechsel. „Es werden sehr viel mehr Außenbereiche mit eingebunden werden müssen, um das Leuchten mindestens genauso attraktiv zu präsentieren“. Die bisherigen Planungen sähen vor, die umliegenden Häuser in Burg einzubinden und die Installation auf Privathäuser zu erweitern. So solle ein schön illuminierter Weg von Unterburg hin nach Schloss Burg entstehen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Corona: Impfaktionen in Solingen werden weiter ausgeweitet
Corona: Impfaktionen in Solingen werden weiter ausgeweitet
Corona: Impfaktionen in Solingen werden weiter ausgeweitet
Stufe 2: Diese Corona-Regeln gelten in Solingen wieder
Stufe 2: Diese Corona-Regeln gelten in Solingen wieder
Stufe 2: Diese Corona-Regeln gelten in Solingen wieder
Radfahrer bei Zusammenstoß mit geparktem Fahrzeug lebensgefährlich verletzt
Radfahrer bei Zusammenstoß mit geparktem Fahrzeug lebensgefährlich verletzt
Radfahrer bei Zusammenstoß mit geparktem Fahrzeug lebensgefährlich verletzt
Geplantes Musikfestival ist wegen Corona abgesagt
Geplantes Musikfestival ist wegen Corona abgesagt
Geplantes Musikfestival ist wegen Corona abgesagt

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare