Bundesfreiwilligendienst bietet Sprechstunde

Für Interessierte gibt es vielfältige Einsatzmöglichkeiten

-KDow- Wer sich über die Möglichkeiten des Bundesfreiwilligendienstes erkundigen möchte, kann am morgigen Donnerstag, 20. Mai, in der Zeit von 15 bis 16.30 Uhr unter Tel. (02330) 60 34 14 an einer Telefonsprechstunde des Bundesamtes für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben teilnehmen. Dann steht Regionalbetreuer Andreas Kramme Interessierten für Fragen zur Verfügung.

Die Einsatzgebiete sind sehr vielfältig und reichen von Kinder- und Jugendarbeit, Hauswirtschaft, Fahrdiensten, Gesundheits- und Altenpflege, Behindertenhilfe über Umwelt- und Naturschutz, Sport, Integration bis hin zur Kultur- und Denkmalpflege. Eine Tätigkeit ist auch in Teilzeit möglich, so dass der Bundesfreiwilligendienst auch für Personen mit familiären Verpflichtungen der Kinderbetreuung und Erziehung oder der Pflege Angehöriger Möglichkeiten bietet. Eine Platzbörse der Einsatzgebiete und nähere Informationen zum Bundesfreiwilligendienst gibt es auch im Internet.

bundesfreiwilligendienst.de

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Inzidenz über 50: Diese Corona-Regeln gelten in Solingen ab Montag
Inzidenz über 50: Diese Corona-Regeln gelten in Solingen ab Montag
Inzidenz über 50: Diese Corona-Regeln gelten in Solingen ab Montag
Ab heute gelten die neuen Corona-Regeln, weitere ab Sonntag und Montag
Ab heute gelten die neuen Corona-Regeln, weitere ab Sonntag und Montag
Ab heute gelten die neuen Corona-Regeln, weitere ab Sonntag und Montag
Corona: Inzidenzstufe 3 ab Montag - Weiter höchster Wert im Bund
Corona: Inzidenzstufe 3 ab Montag - Weiter höchster Wert im Bund
Corona: Inzidenzstufe 3 ab Montag - Weiter höchster Wert im Bund
Heinz Schwandt feiert heute seinen 106. Geburtstag
Heinz Schwandt feiert heute seinen 106. Geburtstag
Heinz Schwandt feiert heute seinen 106. Geburtstag

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare