Neustart miteinander

Bis zu 5000 Euro für Vereine

Solinger Vereine können ab sofort Fördermittel für die Organisation von Veranstaltungen beantragen.

Solingen. Die Landesregierung hat dafür das Programm „Neustart miteinander“ aufgesetzt. Eingetragene Vereine können bis zu 5000 Euro für ehrenamtlich organisierte Veranstaltungen im Jahr 2021 erhalten. Der Zuschuss wird als einmalige Unterstützung gewährt. Insgesamt stehen 54 Millionen Euro zur Verfügung. Die Veranstaltung muss ehrenamtlich organisiert sein und der Stärkung des gesellschaftlichen Zusammenhalts vor Ort dienen. Bevor der Antrag gestellt werden kann, muss die Stadt die Durchführung bestätigen. Darüber hinaus sind die geltenden Corona-Schutzregeln zu beachten. Weitere Informationen und das Anmeldeformular gibt es im Internet.

www.mhkbg.nrw/themen/heimat/neustartmiteinander

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare