Blaulicht

Radfahrer bei Zusammenstoß mit geparktem Fahrzeug lebensgefährlich verletzt

Der Radfahrer verletzte sich schwer. Archivfoto: Roland Keusch
+
Der Radfahrer verletzte sich schwer.

Ein medizinischer Notfall könnte zu dem Unfall geführt haben.

Solingen. Am Mittwochnachmittag, 28. Juli gegen 16.15 Uhr, kam es auf der Uhlandstraße Ecke Höhscheider Straße zu einem Unfall mit einem schwerverletzten E-Bikefahrer.

Nach bisherigem Ermittlungsstand der Polizei befuhr der 48-jährige Solinger den Gehweg der Uhlandstraße, als er aus ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Rad verlor und mit dem Heck eines geparkten Toyota kollidierte. Das teilt die Polizei am Donnerstag mit.

Passanten übernahmen bis zum Eintreffen der Rettungskräfte die Versorgung des Gestürzten, bevor der lebensgefährlich verletzte Mann in ein Krankenhaus gebracht wurde.

Das Verkehrskommissariat in Solingen hat die Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen. In diesem Zusammenhang wird geprüft, ob ein zuvor erlittener medizinischer Notfall zu dem Unfall geführt haben könnte.

Erst gestern gab es einen Unfall auf der L74. Die Strecke musste zeitweise gesperrt werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Prozess um fünffache Kindstötung: Verteidiger erstattet Selbstanzeige
Prozess um fünffache Kindstötung: Verteidiger erstattet Selbstanzeige
Prozess um fünffache Kindstötung: Verteidiger erstattet Selbstanzeige
Drei Anträge auf Weihnachtsmärkte
Drei Anträge auf Weihnachtsmärkte
Drei Anträge auf Weihnachtsmärkte
Oldtimer rollen durchs Bergische
Oldtimer rollen durchs Bergische
Oldtimer rollen durchs Bergische
Corona: Inzidenzwert sinkt auf 49,0 - Impfzentrum schließt am 30. September
Corona: Inzidenzwert sinkt auf 49,0 - Impfzentrum schließt am 30. September
Corona: Inzidenzwert sinkt auf 49,0 - Impfzentrum schließt am 30. September

Kommentare