VHS bietet Online- Seminare an

Anmeldung

-kab- Die freie Zeit, die durch die Corona-Krise entsteht, kann sinnvoll genutzt werden. Etwa durch das Lernen von etwas Neuem. Die Bergische Volkshochschule (VHS) bietet auch in diesem Jahr wieder Online-Seminare an. Interessierte können sich dort über „Berufliche Bildung/EDV“ weiterbilden. Dabei werde auf klassische Computerprogramme wie Word eingegangen, aber auch auf neue Trends. „Eine Besonderheit ist zudem das Angebot, auch auf Anfrage Webinare zu neuen Themen zu organisieren“, erklärt Martina Romanski-Sudhoff, Abteilungsleiterin für Allgemeine und berufliche Weiterbildung. So sei für jeden das Passende dabei. Die Seminare werden in Kleingruppen durchgeführt und dauern etwa eine halbe Stunde. Es werden aber auch zwei- bis vierwöchige Kurse angeboten, die dann länger gehen und abends oder am Wochenende stattfinden. Infos zu Anmeldungen und eine Übersicht, welche Kurse wann stattfinden, finden sich auf der Internetseite der VHS. Außerdem kann Martina Romanski-Sudhoff bei Fragen jederzeit telefonisch oder per Mail kontaktiert werden: Tel. (02  02) 5 63 21 00; martina.romanski-sudhoff@bergische-vhs.de

https://t1p.de/bxau

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Kripo-Chef sieht Solingen als eine Hauptwirkungsstätte krimineller Familienclans
Kripo-Chef sieht Solingen als eine Hauptwirkungsstätte krimineller Familienclans
Kripo-Chef sieht Solingen als eine Hauptwirkungsstätte krimineller Familienclans
Corona: Solingen weiter mit landesweit höchsten Wert
Corona: Solingen weiter mit landesweit höchsten Wert
Corona: Solingen weiter mit landesweit höchsten Wert
Brückensteig: Die Kletterer gehen an den Start
Brückensteig: Die Kletterer gehen an den Start
Brückensteig: Die Kletterer gehen an den Start
Nach 27 Minuten ausverkauft: Weinverkauf für Opfer der Flutkatastrophe geht in die zweite Runde
Nach 27 Minuten ausverkauft: Weinverkauf für Opfer der Flutkatastrophe geht in die zweite Runde
Nach 27 Minuten ausverkauft: Weinverkauf für Opfer der Flutkatastrophe geht in die zweite Runde

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare