In der Nacht

Der erste Schnee sorgt für kleinere Unfälle im Bergischen

Der erste Schnee dieses Jahr in Solingen. Dadurch kam es in der Nacht zu kleineren Verkehrsbehinderungen
+
Der erste Schnee dieses Jahr in Solingen. Dadurch kam es in der Nacht zu kleineren Verkehrsbehinderungen

Neunmal musste die Polizei im Städtedreieck wetterbedingt ausrücken. Es entstanden geringe Sachschäden.

Bergisches Land. In der Nacht zu Dienstag hat es in Solingen zum ersten Mal in diesem Winter geschneit. Das sorgte für neun kleinere Unfälle in Solingen, Wuppertal und Remscheid mit Sachschaden. Das bestätigte die Polizei.

An der Kasparstraße in Solingen-Ohligs haben sich zwei Autos berührt. Es entstand ein geringer Sachschaden. Die Stadt Solingen hat die Unfallstelle mit der Kehrmaschine gesäubert.

In Remscheid sind auf der Beyenburger Straße, Borner Straße und der Straße Blume ins Rutschen gekommen und verursachten einen geringen Sachschaden.

Zudem kam es bereits gegen 22.10 Uhr am Montagabend zu einem Verkehrsunfall in Solingen. Zwei Personen befuhren in einem Porsche die Bebelallee in Richtung Weyerstraße als sie im Kurvenbereich aus bislang ungeklärter Ursache verunfallten, heißt es von der Polizei. Der Porsche war nicht mehr fahrbereit. Es entstand ein Sachschaden von rund 30 000 Euro. Bei dem Unfall wurde keiner verletzt. kab

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Impfpflicht für Personal wirft in Solingen Fragen auf
Impfpflicht für Personal wirft in Solingen Fragen auf
Impfpflicht für Personal wirft in Solingen Fragen auf
Das Laser-Duell im Dunkeln kann beginnen
Das Laser-Duell im Dunkeln kann beginnen
Das Laser-Duell im Dunkeln kann beginnen
Corona: Inzidenz steigt auf 1138,9
Corona: Inzidenz steigt auf 1138,9
Corona: Inzidenz steigt auf 1138,9
Neurozentrum ist Plus für Schlaganfallpatienten
Neurozentrum ist Plus für Schlaganfallpatienten
Neurozentrum ist Plus für Schlaganfallpatienten

Kommentare