Kultur

Bergische Museen: Neue Internetseite

Direktor Jürgen Kaumkötter und das Zentrum für verfolgte Künste sind dabei.
+
Direktor Jürgen Kaumkötter und das Zentrum für verfolgte Künste sind dabei.

Unter anderem werden 21 Museen auf der neuen Seite vorgestellt.

Remscheid. Die neue Internetseite der Bergischen Museen ist online. Sie stellt 21 Museen im Bergischen Land und ihr zweites Gemeinschaftsprojekt, das Themenjahr „Alles in Bewegung“, vor. Auch das Museum Schloss Burg, das Museum Plagiarius und das Zentrum für verfolgte Künste sind dabei. Das Projekt setzt die 2019 begonnene Zusammenarbeit der Museen im Bergischen Land fort.

Besucherinnen und Besucher erwartet dort ein buntes Programm rund um die Mobilität von Menschen, Dingen und Ideen. Neben Sonderausstellungen wird es Aktionstage, geführte Rad- und Wandertouren, einen Podcast, Vorträge und Kabarett geben. Dies wird durch das NRW-Ministerium für Kultur und Wissenschaft, den Landschaftsverband Rheinland und durch acht Träger- und Fördervereine unterstützt. mw

bergischemuseen.de

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Gastro-Fans ziehen in Ohligs um die Häuser
Gastro-Fans ziehen in Ohligs um die Häuser
Gastro-Fans ziehen in Ohligs um die Häuser
85-Jährige Fußgängerin wird angefahren
85-Jährige Fußgängerin wird angefahren
85-Jährige Fußgängerin wird angefahren
Strom und Gas: Stadtwerke werden Preise erhöhen
Strom und Gas: Stadtwerke werden Preise erhöhen
Strom und Gas: Stadtwerke werden Preise erhöhen
Corona: Inzidenz in Solingen sinkt leicht - Hohe Dunkelziffer vermutet
Corona: Inzidenz in Solingen sinkt leicht - Hohe Dunkelziffer vermutet
Corona: Inzidenz in Solingen sinkt leicht - Hohe Dunkelziffer vermutet

Kommentare