Bergisches Wissensforum

Bei diesem Forum tanken die Zuhörer ordentlich Wissen

Reihe von ST, RGA , Volksbank im Bergischen Land, Walbusch und Agentur Sprecherhaus.

Solingen. Wer seine Potenziale wecken und den geistigen Muskel trainieren will, ist hier genau richtig: Erneut sind die Erfolgsmacher zu Gast im Bergischen und geben den Zuhörerinnen und Zuhörern Tipps, wie sie ihre mentale Kraft nutzen können. Das „Bergische Wissensforum“ von Solinger Tageblatt und Remscheider General-Anzeiger mit den Partnern Volksbank im Bergischen Land und Walbusch sowie der Veranstaltungsagentur Sprecherhaus wird erneut als hybride Veranstaltung stattfinden. Seien Sie dabei, wenn die Erfolgsmacher wieder zu Gast sind und sichern Sie sich am besten heute noch Ihre Karten!

Das Konzept: Die sechs exklusiven Vortragsabende der Top-Referenten eignen sich für jeden Erfolgsorientierten. Hier treffen sich alle Branchen, jedes Alter und all diejenigen, die Wissen tanken möchten. Gebündeltes Seminarwissen gibt es in einem 1,5-stündigen, unterhaltsamen Vortragsabend - stets im Bürgersaal der Evangelischen Kirche, Kirchplatz 14 in Solingen. Zudem werden die Vorträge live online übertragen. So lässt sich auch vom Sofa aus Wissen tanken.

Michael Rossié spricht am 20. September über das Gesprächsklima.

Vortrag 1: Der erste Vortrag von Schauspieler, Speaker und Coach Michael Rossié dreht sich um das Thema Gesprächsklima. Der Experte für nonverbale und paraverbale Kommunikation vermittelt den Zuhörerinnen und Zuhörern, wie sie in schwierigen Gesprächen souverän bleiben: am Dienstag, 20. September.

Vertrauen steht bei Eva Schulte-Austum am 25. Oktober im Fokus.

Vortrag 2: Bei Eva Schulte-Austum geht es am Dienstag, 25. Oktober, um Vertrauen. Die Wirtschaftspsychologin, Expertin für Vertrauen und Autorin, die zudem Gast vieler TV-Talks ist, sagt: „Vertrauen folgt klaren Regeln“. Wie eine gute Beziehung gelingt, erklärt Eva Schulte-Austum.

Tipps für die Souveränität liefert Christian Lindemann am 22. November.

Vortrag 3: Souveränität steht am Dienstag, 22. November, im Mittelpunkt. Christian Lindemann, Cirque-du-Soleil- Star und internationaler Showexperte, wirbt für „Mehr Sein als Schein“. Wie jeder auf der Bühne des Lebens souverän agiert, erfahren die Zuhörerinnen und Zuhörer hier.

Bei Denise Iwanek geht es am 31. Januar um Gesundheitskompetenz.

Vortrag 4: Um Gesundheitskompetenz geht es am Dienstag, 31. Januar 2023, mit der Referentin Denise Iwanek. Die Präventologin und Expertin für körperliche sowie mentale Gesundheit gibt Tipps zur Stärkung.

Paul Johannes Baumgartner kommt am Dienstag, 28. Februar.

Vortrag 5: Die Psychologie steht am Dienstag, 28. Februar, im Mittelpunkt. Der Experte für positive Psychologie, Performance-Coach und Antenne-Bayern-Moderator Paul Johannes Baumgartner erklärt, wie Menschen durch die Macht der positiven Psychologie aufblühen.

Kommunikationsstärke heißt am 28. März das Schlagwort von Peter Brandl.

Vortrag 6: Kommunikationsstärke heißt das Schlagwort beim sechsten und letzten Vortrag der Reihe mit Referent Peter Brandl am Dienstag, 28. März 2023. Der Berufspilot, Unternehmer und Kommunikationstrainer zeigt, wie Kommunikation auf maximaler Flughöhe gelingt.

Der Ablauf: 18.30 Uhr: Öffnung des Foyers und Getränkeverkauf. 19 Uhr: Einlass in den Saal. 19.15 Uhr: Login für die Online-Teilnehmer. 19.30 bis 21 Uhr: Vortrag. Die Referenten stehen für Fragen und Gespräche zudem hinterher noch bis etwa 21.30 Uhr zur Verfügung. Es wird außerdem einen Buchverkauf mit Signierung vor Ort geben, sofern der Referent bereits ein Buch veröffentlicht hat.

Buchung

Karten: Die Präsenz- als auch die Onlineteilnahme kostet je Abend 49 Euro. Das 6er-Abo, also alle Vortragsabende, kostet sowohl in Präsenzteilnahme wie auch in der Onlineteilnahme jeweils 294 Euro.

Sparen: Exklusiv für Inhaber der ST-Karte und der RGA-Karte gibt es Vorteilspreise: Sie sparen 10 Euro bei der Präsenz-/Onlineteilnahme und zahlen nur 39 Euro anstatt 49 Euro je Abend. Die Buchung des Gesamtprogramms in Präsenz im 6er-Abo bietet einen zusätzlichen Preisvorteil: 199 Euro in Präsenz (statt 249 Euro).

Buchung: www.sprecherhaus-shop.de

Informationen: Karten und Infos sind telefonisch über das Kundentelefon von Sprecherhaus erhältlich: Tel. (0 25 61) 9 79 28 88 (Montag bis Donnerstag von 9 bis 16 Uhr und Freitag von 9 bis 14 Uhr).

Rubriklistenbild: © Astrid Obert

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Am Freitag öffnet der „Ohligser Supermarkt“
Am Freitag öffnet der „Ohligser Supermarkt“
Am Freitag öffnet der „Ohligser Supermarkt“
Vierjähriger schickt Brief an die Feuerwehr
Vierjähriger schickt Brief an die Feuerwehr
Vierjähriger schickt Brief an die Feuerwehr
Entscheidung zwischen Familie und Heim
Entscheidung zwischen Familie und Heim
Entscheidung zwischen Familie und Heim
Nazi-Bild: Museumsdirektor kritisiert Pinakothek
Nazi-Bild: Museumsdirektor kritisiert Pinakothek
Nazi-Bild: Museumsdirektor kritisiert Pinakothek

Kommentare