Baumverkauf für den guten Zweck

Aktion beim Autohaus Schönauen in Mitte

-böh- Ab Samstag, 11. Dezember, gibt es beim Autohaus Schönauen in Mitte bereits zum 15. Mal Weihnachtsbäume für den guten Zweck zu kaufen. 200 Nordmanntannen stehen an der Friedrichstraße bereit – solange der Vorrat reicht. „Sie werden von einem befreundeten Landwirt erst kurz vorher geschlagen und am Samstagmorgen angeliefert“, kündigt Franz-Josef Schönauen an.

Die Kosten pro Baum liegen bei 40 Euro. Freiwillige Spenden sind darüber hinaus möglich. Der Erlös geht an die Aktion Lichtblicke. Sie unterstützt Kinder, Jugendliche und ihre Familien in Not.

Der Verkauf startet am 11. Dezember um 10 Uhr und endet – sofern die Verantwortlichen nicht vorher den Ausverkauf melden – um 16 Uhr. Die Nachfrage war in den vergangenen Jahren groß. Sollten dennoch am ersten Tag nicht alle Bäume einen Abnehmer finden, werden die übrigen in den folgenden Werktagen angeboten.

Wer schlecht zu Fuß ist oder nicht über ein passendes Fahrzeug verfügt, kann sich seinen Baum nach Hause liefern lassen. „Man muss uns beim Bezahlen einfach die Adresse nennen“, sagt Schönauen.

Coronabedingt wird die Aktion wie bereits im Vorjahr nicht von einem Rahmenprogramm begleitet. „Wir stellen den karitativen Zweck in den Vordergrund“, betont der Autohaus-Chef. Der Verkauf findet unter freiem Himmel statt, es gilt eine Maskenpflicht.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Impfpflicht-Gegner liefern sich in Solingen Katz-und-Maus-Spiel mit Polizei
Impfpflicht-Gegner liefern sich in Solingen Katz-und-Maus-Spiel mit Polizei
Impfpflicht-Gegner liefern sich in Solingen Katz-und-Maus-Spiel mit Polizei
Mitte, Ohligs und Wald sind Hitzeinseln
Mitte, Ohligs und Wald sind Hitzeinseln
Mitte, Ohligs und Wald sind Hitzeinseln
Triage: Kliniken in Solingen bereiteten sich früh vor
Triage: Kliniken in Solingen bereiteten sich früh vor
Triage: Kliniken in Solingen bereiteten sich früh vor
Johnson-Geimpfte verlieren Status 2G plus
Johnson-Geimpfte verlieren Status 2G plus
Johnson-Geimpfte verlieren Status 2G plus

Kommentare