Verkauf für die gute Sache

Bastelfrauen bieten Selbstgemachtes an

Die Bastelfrauen des Wald-Merscheider Turnvereins (WMTV) bieten am heutigen Samstag noch einmal Selbstgemachtes an.

Wie der Verein mitteilte, seien bei einer ersten Verkaufsaktion fast 700 Euro für die gute Sache zusammengekommen – mehr als der Verein erwartet hatte.

In den Vereinsräumen werden heute von 11 bis 16 Uhr noch einmal handgenähte Kuscheltiere, handgestrickte Socken und Handschuhe, selbstgefertigte Modeschmuck-Ketten, Taschen mit Applikationen, farbige Wendetaschen und mehr angeboten, heißt es in einer Mitteilung des WMTVs. Auch Weihnachtsdekoration und Handwerkskunst aus Kenia (Specksteine und Hölzer) sind im Angebot.

Wie in den vorhergehenden Jahren ginge der Erlös des Verkaufs in der Vorweihnachtszeit an die Elterninitiative Kinderkrebsklinik Düsseldorf, teilen die Bastelfrauen mit. Seit 1991 basteln sie für die Elterninitiative, insgesamt wurden mehr als 170 000 Euro gesammelt. Allein im vergangenen Jahr kamen 6500 Euro zusammen.

Samstag, 12. Dezember, 11 bis 16 Uhr, WMTV-Räume im „Walder Schlauch“, Stresemannstraße 20

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

28 Raser pro Tag: Stadt will am Werwolf blitzen
28 Raser pro Tag: Stadt will am Werwolf blitzen
28 Raser pro Tag: Stadt will am Werwolf blitzen
Corona: Inzidenzwert wieder unter 50 - Ein weiterer Todesfall
Corona: Inzidenzwert wieder unter 50 - Ein weiterer Todesfall
Corona: Inzidenzwert wieder unter 50 - Ein weiterer Todesfall
Tochter soll tödlichen Unfall verursacht haben - Solinger Ehepaar wird Opfer eines „Schockanrufs“
Tochter soll tödlichen Unfall verursacht haben - Solinger Ehepaar wird Opfer eines „Schockanrufs“
Tochter soll tödlichen Unfall verursacht haben - Solinger Ehepaar wird Opfer eines „Schockanrufs“
Nicole Müller macht Gassigehen zu ihrem Beruf
Nicole Müller macht Gassigehen zu ihrem Beruf
Nicole Müller macht Gassigehen zu ihrem Beruf

Kommentare