Bahnhöfe geben ein schlechtes Bild ab

VRR-Bericht: Nur Hauptbahnhof akzeptabel.

Von Andreas Tews

Die Solinger Bahnhaltepunkte sind in einem beklagenswerten Zustand. Zu diesem Ergebnis kommt der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) bei seinem Stationsbericht für das Jahr 2019. Die Prüfer stuften – wie im Vorjahr – nur den Hauptbahnhof in die beste Bewertungsstufe Grün (akzeptables Erscheinungsbild) ein. Bei allen anderen Haltepunkten steht die Ampel in der Gesamtbewertung auf Rot (nicht akzeptabel). Auch der Bahnhof Schaberg, der im vergangenen Jahr noch im gelben Bereich eingereiht war, ist wieder abgerutscht.

Der VRR untersucht jedes Jahr das Erscheinungsbild der rund 300 Stationen in seinem Gebiet. Bewertet werden dabei die Sauberkeit, Mängel an der funktionalen Einrichtung und Verschmutzungen an Zugängen sowie auf den Bahnsteigen. Seit Jahren schneiden die Solinger Bahnhaltepunkte vergleichsweise schlecht ab.

Besonders negativ fiel bei Prüfern und befragten Kunden der Bahnhof Grünewald auf. Für ihn gab es in allen sechs Kategorien die jeweils schlechtestmögliche Bewertung.

Etwas besser sieht es am Vogelpark und auf dem Bahnhof Mitte aus. Bei diesen beiden Bahnhalten gab es jeweils schlechte Noten für die vielen Schmierereien (an Zugängen und auf dem Bahnsteig) sowie für die Sauberkeit auf den Bahnsteigen. Als „akzeptabel“ (grüne Bewertung) wird nur die Funktionalität der Einrichtungen an den Zugängen eingestuft. Auf Gelb steht die Ampel bei der Sauberkeit an den Zugängen und der Funktionalität auf dem Bahnsteig.

Schmierereien trüben in Schaberg das Gesamtbild

In Schaberg, wo die Modernisierung des Haltepunkts erst sechs Jahre zurückliegt, ist es zumindest um die Funktionalität der Zugänge und Bahnsteige noch gut bestellt. In puncto Sauberkeit wird der Bahnhof als „noch akzeptabel“ (gelb) bezeichnet. Die Schmierereien an Zugängen und Bahnsteig beeinträchtigen das Bild aber so, dass der Gesamteindruck nach Ansicht der Prüfer nicht akzeptabel ist. » Standpunkt

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Der Live-Ticker zur Bundestagswahl 2021 in Solingen: Ingo Schäfer (SPD) holt Direktmandat
Der Live-Ticker zur Bundestagswahl 2021 in Solingen: Ingo Schäfer (SPD) holt Direktmandat
Der Live-Ticker zur Bundestagswahl 2021 in Solingen: Ingo Schäfer (SPD) holt Direktmandat
Lichtkunstfest blickt in Ohligs‘ helle Zukunft
Lichtkunstfest blickt in Ohligs‘ helle Zukunft
Lichtkunstfest blickt in Ohligs‘ helle Zukunft
PKW und Motorrad stoßen zusammen
PKW und Motorrad stoßen zusammen
PKW und Motorrad stoßen zusammen
Ingo Schäfer (SPD) gewinnt den Wahlkreis
Ingo Schäfer (SPD) gewinnt den Wahlkreis
Ingo Schäfer (SPD) gewinnt den Wahlkreis

Kommentare