Auto überschlägt sich

Bebelallee

Solingen -mbe- In der Bebelallee hat sich am Sonntagmorgen eine Frau mit ihrem Auto überschlagen und dabei verletzt. Wie die Polizei am Montag mitteilte, war die 30-Jährige gegen 5.15 Uhr von der Fahrbahn abgekommen und gegen zwei parkende Fahrzeuge gestoßen. In der Folge überschlug sich der Wagen und landete auf dem Dach. Die Frau kam verletzt ins Krankenhaus. Da der Verdacht bestand, dass sie Alkohol getrunken haben könnte, musste eine Blutprobe entnommen werden. Die Beamten stellten den Führerschein sicher, die Polizei schätzt den Schaden auf 20 000 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Corona: Landesweit höchster Wert - 7-Tage-Inzidenz steigt auf über 60
Corona: Landesweit höchster Wert - 7-Tage-Inzidenz steigt auf über 60
Corona: Landesweit höchster Wert - 7-Tage-Inzidenz steigt auf über 60
Weyerstraße nach Unfall gesperrt
Weyerstraße nach Unfall gesperrt
Weyerstraße nach Unfall gesperrt
Polizei rollt 30 ungeklärte Morde auf
Polizei rollt 30 ungeklärte Morde auf
Polizei rollt 30 ungeklärte Morde auf
Seniorin bestohlen und geschubst
Seniorin bestohlen und geschubst
Seniorin bestohlen und geschubst

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare