Auto brennt an der Baumstraße aus

Die Feuerwehr musste die Motorhaube gewaltsam öffnen. Foto: to
+
Die Feuerwehr musste die Motorhaube gewaltsam öffnen.

-neu/to- In der Nacht zu Dienstag ist gegen 2 Uhr an der Baumstraße ein Auto ausgebrannt. Als die Feuerwehr eintraf, stand der Nissan im Vollbrand. Durch die Hitzestrahlung waren auch an einem davor geparkten Smart Teile im Heckbereich geschmolzen. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen – der Schaden liegt bei rund 15 000 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Corona: Impfaktionen in Solingen werden weiter ausgeweitet
Corona: Impfaktionen in Solingen werden weiter ausgeweitet
Corona: Impfaktionen in Solingen werden weiter ausgeweitet
Stufe 2: Diese Corona-Regeln gelten in Solingen wieder
Stufe 2: Diese Corona-Regeln gelten in Solingen wieder
Stufe 2: Diese Corona-Regeln gelten in Solingen wieder
Radfahrer bei Zusammenstoß mit geparktem Fahrzeug lebensgefährlich verletzt
Radfahrer bei Zusammenstoß mit geparktem Fahrzeug lebensgefährlich verletzt
Radfahrer bei Zusammenstoß mit geparktem Fahrzeug lebensgefährlich verletzt
Geplantes Musikfestival ist wegen Corona abgesagt
Geplantes Musikfestival ist wegen Corona abgesagt
Geplantes Musikfestival ist wegen Corona abgesagt

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare