Kulturrallye

Aufgaben fordern die Sinne heraus

Der Künstler Henryk Dywan schuf eine Skulptur für die Innenstadt. Das ist aber nicht die Antwort auf die Rallye-Frage. Archivfoto: Uli Preuss
+
Der Künstler Henryk Dywan schuf eine Skulptur für die Innenstadt. Das ist aber nicht die Antwort auf die Rallye-Frage. Archivfoto: Uli Preuss

Schätzen, fotografieren, raten und wissen

-pm- Wuchtig steht die Skulptur aus Stein auf dem Walter-Scheel-Platz vor dem Rathaus. Auch sie ist eine Station der Kulturrallye von Kulturmanagement und Solinger Tageblatt. Es gibt da eine Schätzfrage zu beantworten. Welche? Nein, mitmachen ist hier die Devise. Denn darum geht es bei dem Sommerspaß rund um Kultur in der Stadt und spannende Orte. Mal ganz ehrlich. Wer weiß denn, wo in der Innenstadt ein Löwe als Skulptur steht? Eben. Genau deshalb gibt es diese Rallye für die ganze Familie. Ach, Sie haben das gewusst? Ganz sicher aber dann nicht die Antwort auf die Frage, die sich um eine Skulptur auf dem Fronhof dreht. Nein, es geht nicht um Peter Witte. Wir sollen Sie nicht auf die Folter spannen? Tun wir nicht, die Kulturrallye tut ja nicht weh. Aber ein bisschen Spannung darf schon sein.

Ach, bevor Sie glauben, mit Wissen rund um die Geschichte würden Sie auskommen, dann irren Sie gewaltig. An einer Stelle müssen Sie sogar singen. Werden es die „Caprifischer“ am Fischstand auf dem Markt sein? Ist es das „Bergische Heimatlied“ mitten auf der Bergstraße? Weder noch. Und noch ein Tipp: Mit Musik und Liedern sollte man sich auskennen.

Tageblatt veröffentlicht Selfie-Galerie: Eine Aufgabe finden die Teilnehmenden im Tageblatt-Haus an der Mummstraße. Dabei geht es um eine Frage zu einem Bild des Solinger Malers Sascha Reichert. Und dort machen Sie selbst Kunst als Selfie. Das Ergebnis würde die Redaktion gerne in einer Galerie veröffentlichen, die wir während der Laufzeit der Kulturrallye veröffentlichen. Einfach das ST-Reichert-Selfie an uns schicken. Mehr dazu im Artikel oben.

Der Südpark ist das Ziel der Kulturrallye. Ob es in der Künstlerkolonie noch eine Aufgabe gibt, verrät die App.
In der Stadtbücherei geht es natürlich um Bücher. Auch dazu gibt es eine Aufgabe. Archivfoto: Christian Beier
Sascha Reichert malte dieses Bild für einen ST-Wettbewerb. „Es war mein erstes Großgemälde“, erzählt der bekannte Maler heute. Um das Bild und um mehr geht es dazu bei der Kulturrallye und der Station am Tageblatt-Haus an der Mummstraße.
-

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Weinverkauf für Opfer der Flutkatastrophe
Weinverkauf für Opfer der Flutkatastrophe
Weinverkauf für Opfer der Flutkatastrophe
Corona: Solingen rutscht wieder unter die kritische Marke von 50 - Impfungen in Burg und Südpark
Corona: Solingen rutscht wieder unter die kritische Marke von 50 - Impfungen in Burg und Südpark
Corona: Solingen rutscht wieder unter die kritische Marke von 50 - Impfungen in Burg und Südpark
Impfaktion für Jugendliche schon am Freitag ein Erfolg
Impfaktion für Jugendliche schon am Freitag ein Erfolg
Impfaktion für Jugendliche schon am Freitag ein Erfolg
Fahrradweg soll ab 2023 dauerhaft sein
Fahrradweg soll ab 2023 dauerhaft sein
Fahrradweg soll ab 2023 dauerhaft sein

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare