Sport

Aufderhöhe: TSV-Damen fiebern mit der Nationalelf

Spielerinnen der ersten und zweiten Mannschaft des TSV Aufderhöhe trafen sich am Sonntagabend im Vereinsheim an der Höher Heide, um gemeinsam das Endspiel der Europameisterschaft – England gegen Deutschland – zu schauen.
+
Die TSV-Frauen schauten zum ersten Mal zusammen in der Blockhütte des Vereins.

Spielerinnen der ersten und zweiten Mannschaft des TSV Aufderhöhe trafen sich am Sonntagabend im Vereinsheim an der Höher Heide, um gemeinsam das Endspiel der Europameisterschaft – England gegen Deutschland – zu schauen.

Auch einige Herren der ersten Mannschaft gesellten sich dazu, nachdem sie ihr Spiel mit 4:0 gewonnen hatten. Für die Nationalelf ging es leider weniger gut aus:

Die Damen verloren das Finale im Londoner Wembley-Stadion knapp mit 1:2 nach Verlängerung. Die TSV-Frauen schauten zum ersten Mal zusammen in der Blockhütte des Vereins – und hoffen in Zukunft auf bessere Resultate.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

85-Jährige Fußgängerin wird angefahren
85-Jährige Fußgängerin wird angefahren
85-Jährige Fußgängerin wird angefahren
Jan Delay bringt in Ohligs Massen zum Tanzen - Mit vielen Fotos
Jan Delay bringt in Ohligs Massen zum Tanzen - Mit vielen Fotos
Jan Delay bringt in Ohligs Massen zum Tanzen - Mit vielen Fotos
Gastro-Fans ziehen in Ohligs um die Häuser
Gastro-Fans ziehen in Ohligs um die Häuser
Gastro-Fans ziehen in Ohligs um die Häuser
OB Kurzbach: „Dezentrale Energie wird die Lösung sein“
OB Kurzbach: „Dezentrale Energie wird die Lösung sein“
OB Kurzbach: „Dezentrale Energie wird die Lösung sein“

Kommentare