Personalie

Arnd Krüger bleibt Kreishandwerksmeister

Arnd Krüger bleibt weitere fünf Jahre an der Spitze der Kreishandwerkerschaft. Archivfoto: mis
+
Arnd Krüger bleibt weitere fünf Jahre an der Spitze der Kreishandwerkerschaft.

Arnd Krüger wurde einstimmig in seinem Amt bestätigt und für weitere fünf Jahre an die Spitze des Vorstandes gewählt.

Auf der Mitgliederversammlung der Kreishandwerkerschaft Solingen-Wuppertal wurde Arnd Krüger einstimmig in seinem Amt bestätigt und für weitere fünf Jahre an die Spitze des Vorstandes gewählt. Bei der coronakonformen Hybridveranstaltung sprachen die Mitglieder auch seinem Stellvertreter Kai Buschhaus das Vertrauen aus, „die in den letzten Jahren erfolgreich gestaltete Fusion der Kreishandwerkerschaften Solingen und Wuppertal auch in Zukunft weiter zu entwickeln und das örtliche Handwerk als verlässlichen Partner von Wirtschaft, Gesellschaft und Verwaltung zu vertreten“. Den Vorstand komplettieren Stefan Bruchhaus, Frank Roth, Matthias Ehlers, Andreas Glingener, Ingo Kursawe, Christian Terstegen, Marc Clemens und Holger Dahlmann.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Corona: Landesweit höchster Wert - 7-Tage-Inzidenz weiter über 50
Corona: Landesweit höchster Wert - 7-Tage-Inzidenz weiter über 50
Corona: Landesweit höchster Wert - 7-Tage-Inzidenz weiter über 50
Vollsperrung in der City wird aufgehoben
Vollsperrung in der City wird aufgehoben
Vollsperrung in der City wird aufgehoben
Solingerin Ricarda will bei Pro-7-Show 25.000 Euro gewinnen
Solingerin Ricarda will bei Pro-7-Show 25.000 Euro gewinnen
Solingerin Ricarda will bei Pro-7-Show 25.000 Euro gewinnen
23-Jähriger schlägt auf Kontrolleurin ein
23-Jähriger schlägt auf Kontrolleurin ein
23-Jähriger schlägt auf Kontrolleurin ein

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare