Dr. Anger unterstützt junges Team

Arztpraxis zieht um

-sith- Seit 1991 war Dr. Jürgen Anger in seiner Praxis an der Kärntner Straße tätig. Die hat der ehemalige Oberarzt der St. Lukas Klinik jetzt geschossen. Seine Tätigkeit als Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurg beendet er jedoch nicht. Dr. Anger schließt sich den beiden jungen Fachärzten für Mund-, Kiefer-, Gesichtschirurgie, Dence Daniels und Dr. Dr. Teut-Kristofer Rust, am Ohligser Markt an. Die Praxisschließung an der Kärntner Straße war wegen des Verkaufs der Immobilie notwendig geworden. Am neuen Standort unterstützt er seit 1. Oktober das Team in der Hautchirurgie und im plastisch-ästhetischen Bereich. „Es ist eine Win-Win-Situation“, so Dr. Rust. Dr. Anger freut sich auch auf neue Arbeitsbereiche, „etwa die digital geplante Implantologie“.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Corona: Solingen rutscht wieder unter die kritische Marke von 50 - Impfungen in Burg und Südpark
Corona: Solingen rutscht wieder unter die kritische Marke von 50 - Impfungen in Burg und Südpark
Corona: Solingen rutscht wieder unter die kritische Marke von 50 - Impfungen in Burg und Südpark
Geplantes Musikfestival ist wegen Corona abgesagt
Geplantes Musikfestival ist wegen Corona abgesagt
Geplantes Musikfestival ist wegen Corona abgesagt
Land ändert Verordnung: Corona-Regeln werden nicht verschärft
Land ändert Verordnung: Corona-Regeln werden nicht verschärft
Land ändert Verordnung: Corona-Regeln werden nicht verschärft
Brückensteig-Macher melden mehr als 6000 Buchungen
Brückensteig-Macher melden mehr als 6000 Buchungen
Brückensteig-Macher melden mehr als 6000 Buchungen

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare