Aktion

Geschenke für Bedürftige kaufen

Barbara Schneider (l.), Bettina Hahmann und Markus Loerzer, Filialleiter der Stadt-Sparkasse, vor dem Baum mit den „Wunsch-Löffeln“. Foto: cb
+
Barbara Schneider (l.), Bettina Hahmann und Markus Loerzer, Filialleiter der Stadt-Sparkasse, vor dem Baum mit den „Wunsch-Löffeln“.

Evangelische Gemeinde Wald.

Wald -asc- „Jeder Löffel zählt“ heißt es bei der evangelischen Gemeinde Wald: Gemeindeschwester Bettina Hahmann und Helferin Barbara Schneider haben den Weihnachtsbaum in der Sparkassen-Filiale Wald mit Löffeln behängt. Mit der Aktion werden Geschenke für Menschen gesammelt, die zum Mittagstisch für Bedürftige kommen. Auf jedem Löffel stehen ein Name und ein Wunsch. Wer möchte, kann ein persönliches Geschenk für zehn Euro kaufen. Die Päckchen werden bei der Adventsfeier am 16. Dezember verteilt.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Triage: Kliniken in Solingen bereiteten sich früh vor
Triage: Kliniken in Solingen bereiteten sich früh vor
Triage: Kliniken in Solingen bereiteten sich früh vor
Corona: Inzidenz weiter über 800 - Klinikum verschärft Corona-Regeln
Corona: Inzidenz weiter über 800 - Klinikum verschärft Corona-Regeln
Corona: Inzidenz weiter über 800 - Klinikum verschärft Corona-Regeln
Corona-Ausbruch beim Personal sorgt für Absagen im Theater
Corona-Ausbruch beim Personal sorgt für Absagen im Theater
Corona-Ausbruch beim Personal sorgt für Absagen im Theater
Impfpflicht-Gegner liefern sich in Solingen Katz-und-Maus-Spiel mit Polizei
Impfpflicht-Gegner liefern sich in Solingen Katz-und-Maus-Spiel mit Polizei
Impfpflicht-Gegner liefern sich in Solingen Katz-und-Maus-Spiel mit Polizei

Kommentare