Ab morgen wieder mehr Schwimmer

Familienbad

Wald Gute Nachrichten für Wasserratten: Ab dem morgigen Samstag, 4.  September, können wieder mehr Gäste das Familienbad Vogelsang besuchen. Im 25-Meter-Becken könnten 40 Personen zeitgleich schwimmen, das Im-Kreis-Schwimmen werde aufgehoben, heißt es in einer Pressemitteilung. Für Schnellschwimmer wird montags, mittwochs, donnerstags und freitags ab 17 Uhr eine Bahn abgetrennt. An den Aquafitness-Kursen am Donnerstag können 30 Gäste teilnehmen. Das Lehrschwimmbecken steht pro Zeitfenster 25 Gästen zur Verfügung.

Vor diesem Hintergrund bietet das Ticketsystem solingen-live.de dienstags bis freitags im Zeitfenster 8.30 bis 10.30 Uhr insgesamt 15 Tickets für Wassergymnastik an, die um 9 Uhr beginnt. Um den flachen Teil des Lehrschwimmbeckens zu nutzen, stehen weitere zehn Tickets zur Verfügung.

Im Eingangsbereich, in den Umkleiden und bis zur Dusche muss weiterhin eine Mund-Nase-Maske getragen werden. Maximal sechs Personen können gleichzeitig die Duschräume nutzen, Wartezeiten sind deshalb möglich. Leicht versetzte Ankunftszeiten werden empfohlen. Insgesamt bleibt es dabei, dass Tickets für bestimmte Zeitfenster gelten. Sie sind an den bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich, unter anderem im Familienbad Vogelsang oder online:

www.solingen-live.de

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

E-Roller sorgen in Solingen weiter für Konfliktpotenzial
E-Roller sorgen in Solingen weiter für Konfliktpotenzial
E-Roller sorgen in Solingen weiter für Konfliktpotenzial
Müngstener Brücke: Naturschutzbeirat sieht Hindernisse beim Skywalk
Müngstener Brücke: Naturschutzbeirat sieht Hindernisse beim Skywalk
Müngstener Brücke: Naturschutzbeirat sieht Hindernisse beim Skywalk
Café Q bietet Quiche mit Bio-Qualität
Café Q bietet Quiche mit Bio-Qualität
Café Q bietet Quiche mit Bio-Qualität
Corona: 13 Neuinfektionen - Inzidenzwert sinkt auf 65,3
Corona: 13 Neuinfektionen - Inzidenzwert sinkt auf 65,3
Corona: 13 Neuinfektionen - Inzidenzwert sinkt auf 65,3

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare