Ab 1. Mai Impftermine für schwer Vorerkrankte

Zunächst nur die Gruppe laut § 3

Ab 1. Mai können Personen mit schweren Vorerkrankungen einen Impftermin unter Tel. (08 00) 116 117 01 oder im Internet bei der Kassenärztlichen Vereinigung (KV) unter www.116117.de vereinbaren. Auf dieses NRW-weite Angebot weist die Stadt jetzt hin. Die Impfberechtigung muss durch Vorlage eines Attests nachgewiesen werden.

Berechtigt sind zunächst aber nur Vorerkrankungen nach § 3 der Corona-Impfverordnung (Schutzimpfungen mit „hoher Priorität“) – laut Udo Stock, dem organisatorischen Leiter des Impfzentrums, ist diese Gruppe in Solingen bereits weitgehend geimpft. Noch keine Berechtigung haben laut KV Vorerkrankte, denen vom Arzt ein Attest zur Schutzimpfung mit „erhöhter Priorität“ (§ 4) ausgestellt wurde.

Diesen und weiteren Impfberechtigten mit erhöhter Priorität – unter anderem alle über 60 Jahre, Beschäftigte im Lebensmitteleinzelhandel und Verantwortliche für kritische Infrastruktur – werde „voraussichtlich im Laufe der kommenden Wochen“ ein Impfangebot unterbreitet, so die KV. Unabhängig von der Terminbuchung können Schutzimpfungen auch von niedergelassenen Ärzten durchgeführt werden: Diese, betonte die KV, seien aber ebenso an die gesetzlich in der Coronaimpfverordnung festgelegte Impfreihenfolge gebunden.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Explosion in Leverkusen: Drei Mitarbeiter werden noch vermisst - Entwarnung für Solingen
Explosion in Leverkusen: Drei Mitarbeiter werden noch vermisst - Entwarnung für Solingen
Explosion in Leverkusen: Drei Mitarbeiter werden noch vermisst - Entwarnung für Solingen
Viele Freizeitanlagen in Solingen bleiben geschlossen
Viele Freizeitanlagen in Solingen bleiben geschlossen
Viele Freizeitanlagen in Solingen bleiben geschlossen
Corona: 7-Tage-Inzidenz liegt bei 60,9 - Impfaktion in Ohligs fällt aus
Corona: 7-Tage-Inzidenz liegt bei 60,9 - Impfaktion in Ohligs fällt aus
Corona: 7-Tage-Inzidenz liegt bei 60,9 - Impfaktion in Ohligs fällt aus
Verordnung: Es gilt für Solingen wieder die Inzidenzstufe 2
Verordnung: Es gilt für Solingen wieder die Inzidenzstufe 2
Verordnung: Es gilt für Solingen wieder die Inzidenzstufe 2

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare