Ab Freitag leuchtet wieder Schloss Burg

Schlossbauverein bietet erneut Abendatmosphäre

-pm- Fanfaren erklingen, die Burg ist in buntes Licht getaucht, Märchen und Sagen werden erzählt – das zog im vergangenen Jahr die Besucher nach Schloss Burg. Auch in diesem Jahr hat der Schlossbauverein diese Aktion wieder organisiert. Ab Freitag, 12. November, können Besucher an vier Wochenenden zum Burgleuchten „wieder ausdrucksstark beleuchtete Mauern, Türme, Dächer und Fenster bewundern“, teilt das Schloss jetzt mit.

„Peter Wendland als Initiator des Leuchtens zusammen mit dem Schlossbauverein und dem diesjährigen Beleuchter Martin Löffler haben wieder alles darangesetzt, die Besucher zu überraschen und zu begeistern und ein wahres Licht- und Farbspektakel für das Auge zu bieten“, erklärt dazu Nadine Neuschäfer für den Schlossbauverein.

Da die Besichtigung des Rittersaals und der angrenzenden Räume diesmal entfalle, entschädige der Schlossbauverein mit einem geminderten Eintrittspreis im Vergleich zum Vorjahr, berichtet der Verein. Jeden Freitag kann man den Lumianer bewundern. Das ist eine drei Meter hohe mystische Lichtgestalt, die anmutig die Höfe durchschreitet. Samstags wird mittelalterliche Livemusik mit Gitarre, Percussion und Gesang geboten. An allen Tagen kommt ein bisschen Gruselatmosphäre auf, wenn hinter dem Dunkelgang Nebelschwaden aus der „Schatzkammer“ aufsteigen.

Ausführlicher Bericht folgt

„Burgleuchten 2021“, 12. biss 14.11., 19. bis 21.11., 26. bis 28.11. und 3. bis 5.12., jeweils 17-22 Uhr, Eintritt, Fr. und Sa. 9,50 Euro, So. 9 Euro, Kinder 10 bis 15 Jahre 5 Euro, Kinder unter 10 Jahren frei

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Autofahrer verliert Kontrolle über sein Auto und kollidiert mit dem Gegenverkehr
Autofahrer verliert Kontrolle über sein Auto und kollidiert mit dem Gegenverkehr
Autofahrer verliert Kontrolle über sein Auto und kollidiert mit dem Gegenverkehr
Händler in Solingen bereiten sich auf 2G-Regel vor
Händler in Solingen bereiten sich auf 2G-Regel vor
Händler in Solingen bereiten sich auf 2G-Regel vor
Corona: Solingen bittet Bundeswehr um Hilfe - Maskenpflicht in Schulen - Ein weiterer Todesfall
Corona: Solingen bittet Bundeswehr um Hilfe - Maskenpflicht in Schulen - Ein weiterer Todesfall
Corona: Solingen bittet Bundeswehr um Hilfe - Maskenpflicht in Schulen - Ein weiterer Todesfall
44 Solinger Hausärzte erreichen bis 2026 das Rentenalter
44 Solinger Hausärzte erreichen bis 2026 das Rentenalter
44 Solinger Hausärzte erreichen bis 2026 das Rentenalter

Kommentare