Gewerbe im Ittertal bleibt umstritten

Bauleitplanung

Gewerbe im Ittertal bleibt umstritten

Politik diskutiert Arbeitsprogramm mit 85 dringlichen Wohn-, Schul-, und Erschließungsprojekten
Gewerbe im Ittertal bleibt umstritten
Freizeitpark Ittertal: Betreiber verkauft Inventar
Freizeitpark Ittertal: Betreiber verkauft Inventar
Freizeitpark Ittertal: Betreiber verkauft Inventar
Freibad Ittertal sorgt sich um die kommende Saison
Freibad Ittertal sorgt sich um die kommende Saison
Freibad Ittertal sorgt sich um die kommende Saison

Freizeitpark Ittertal: Käufer hält sich weiter zurück

Die Anlage ist noch immer verwaist. Verein bleibt in Warteposition.
Freizeitpark Ittertal: Käufer hält sich weiter zurück

Eissaison im Ittertal: Gäste kommen trotz Regens

Am 8. März schließt die Freiluftbahn. Förderverein blickt auf eine erfolgreiche Eissaison zurück.
Eissaison im Ittertal: Gäste kommen trotz Regens

Recyclinganlage stößt auf Widerstand

Wuppertal will an der Stadtgrenze zu Solingen Boden aufbereiten. Staub und Lärm drohen. Rund 300 Bäume wurden gefällt.
Recyclinganlage stößt auf Widerstand

Heino will Freizeitpark Ittertal in Solingen unterstützen

Der Sänger hat die Anlage 2014 besucht und will mit einer Videobotschaft an seine Fans für deren Rettung werben.
Heino will Freizeitpark Ittertal in Solingen unterstützen

Freibad Ittertal soll modernisiert werden

Wann der Förderverein des Freizeitzentrums dies umsetzen kann, hängt von seinen finanziellen Möglichkeiten ab.
Freibad Ittertal soll modernisiert werden

Ittertal: Initiative erwägt Kauf des Freizeitparks

Diese Möglichkeit wird zurzeit unter den Freiwilligen diskutiert, um die historische Anlage zu retten. Noch immer kein Käufer.
Ittertal: Initiative erwägt Kauf des Freizeitparks

Solinger genießen Sprung in das kühle Nass

Die Freibäder im Ittertal und in der Ohligser Heide haben bisher jeweils etwa 22 000 Besucher in dieser Saison gehabt.
Solinger genießen Sprung in das kühle Nass

Ittertal: Youtuber entschuldigen sich per Video

Nach ihrem illegalen Besuch in dem geschlossenen Freizeitpark bezieht die Gruppe zu den Vorwürfen im Netz Position.
Ittertal: Youtuber entschuldigen sich per Video