15,9 E-Autos kommen auf eine Ladesäule

-lho- 15,9 Autos mit E-Antrieb müssen sich statistisch gesehen in der Klingenstadt eine öffentliche Ladesäule teilen. Das geht aus einer aktuellen Erhebung des Verbands der Automobilindustrie (VDA) hervor. Errechnet wurde diese Zahl auf Basis von Daten der Bundesnetzagentur (BNetzA) zu den Ladepunkten in deutschen Landkreisen und Städten und des Kraftfahrt-Bundesamtes (KBA) zum E-Pkw-Bestand.

Aktuell müssen sich in Deutschland im Durchschnitt 17 E-Pkw einen öffentlichen Ladepunkt teilen. Die Europäische Union empfiehlt laut VDA einen Wert von maximal 10. Demnach liegt die Klingenstadt bundesweit recht weit vorn, dennoch reicht es nur für Platz 238 von 400 bewerteten Kommunen. Auch im Vergleich zu den Nachbarstädten steht Solingen ganz gut da. In Remscheid kommen auf eine öffentlich zugängliche Ladesäule 71,4 E-Autos (Listenplatz 399) und in Wuppertal 24,2 Fahrzeuge mit einem elektrischen Antrieb (Platz 342).

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Inzidenz über 50: Diese Corona-Regeln gelten in Solingen ab Montag
Inzidenz über 50: Diese Corona-Regeln gelten in Solingen ab Montag
Inzidenz über 50: Diese Corona-Regeln gelten in Solingen ab Montag
Ab heute gelten die neuen Corona-Regeln, weitere ab Sonntag und Montag
Ab heute gelten die neuen Corona-Regeln, weitere ab Sonntag und Montag
Ab heute gelten die neuen Corona-Regeln, weitere ab Sonntag und Montag
Corona: Inzidenzstufe 3 ab Montag - Weiter höchster Wert im Bund
Corona: Inzidenzstufe 3 ab Montag - Weiter höchster Wert im Bund
Corona: Inzidenzstufe 3 ab Montag - Weiter höchster Wert im Bund
Heinz Schwandt feiert heute seinen 106. Geburtstag
Heinz Schwandt feiert heute seinen 106. Geburtstag
Heinz Schwandt feiert heute seinen 106. Geburtstag

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare