Streit

Wuppertaler Outlet wird Thema vor Gericht

WUPPERTAL/ REMSCHEID Die juristischen Auseinandersetzungen zwischen Remscheid und Wuppertal über die jeweiligen Outlet-Projekte führen nun zu einem ersten Prozesstermin.

Das Oberverwaltungsgericht in Münster geht am 23. Mai der Frage nach, ob der Bebauungsplan für die Bahnhofsdirektion in Wuppertal rechtskräftig ist. Remscheid hatte Klage erhoben, nachdem Wuppertal gegen das DOC in Lennep vorgegangen war. Wann sich die Richter um die Klage gegen das DOC in Lennep kümmern, ist ungewiss. zak

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Die Wupper wird noch erlebbarer

Die Wupper wird noch erlebbarer

Versuchter Raub: 13-Jähriger in Wuppertal angegriffen - Täter flüchten

Versuchter Raub: 13-Jähriger in Wuppertal angegriffen - Täter flüchten

Schüsse auf der Gathe: Anklage gegen Tatverdächtigen erhoben

Schüsse auf der Gathe: Anklage gegen Tatverdächtigen erhoben

Stau und volle Züge - Urlauber reisen zum Ferienende nach NRW zurück

Stau und volle Züge - Urlauber reisen zum Ferienende nach NRW zurück

Nach Urteil: Stadt will mit Adolphe Binder reden

Nach Urteil: Stadt will mit Adolphe Binder reden

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren