In Wuppertal werden Fahrzeuge gesegnet

Wuppertal. Vor dem Ferien- und Reisebeginn lädt die Katholische Citykirche zu einem Reisesegen mit anschließender Fahrzeugsegnung auf dem Laurentiusplatz in Elberfeld ein. Alle Reisenden können mit oder ohne Gefährt den Reisesegen im Rahmen einer kurzen Andacht empfangen. Das Unterwegssein gehört zu den Urerfahrungen nicht nur des christlichen Glaubens. Im Segen wird die Gegenwart Gottes auf allen Wegen vergegenwärtigt und erinnert, dass die Reisenden den Menschen, die ihnen begegnen mit Respekt begegnen, sind sie doch selbst Söhne und Töchter des einen Gottes. Daran mahnt auch die Fahrzeugsegnung. red Donnerstag, 11. Juli, 18.30 Uhr, Laurentiusplatz, Wuppertal

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Versuchter Raub: 13-Jähriger in Wuppertal angegriffen - Täter flüchten

Versuchter Raub: 13-Jähriger in Wuppertal angegriffen - Täter flüchten

Stau und volle Züge - Urlauber reisen zum Ferienende nach NRW zurück

Stau und volle Züge - Urlauber reisen zum Ferienende nach NRW zurück

A 46: Zwei Baustellen am Wochenende

A 46: Zwei Baustellen am Wochenende

Vierter Anbieter von E-Scootern in Düsseldorf

Vierter Anbieter von E-Scootern in Düsseldorf

Nacht- und Nebelaktion: Profi-Diebe räumen drei Blumenfelder leer

Nacht- und Nebelaktion: Profi-Diebe räumen drei Blumenfelder leer

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren