Polizei

Unfallflucht: 14 500 Euro Sachschaden - Polizei sucht Zeugen

Der Täter rammte und beschädigte vier Fahrzeuge in Wuppertal und fuhr fort.
+
Der Täter rammte und beschädigte vier Fahrzeuge in Wuppertal und fuhr fort.

Der Täter rammte und beschädigte vier Fahrzeuge in Wuppertal und fuhr fort.

Wuppertal. Am Dienstag, 22. Juni, gegen 23.55 Uhr, ereignete sich in Wuppertal eine Unfallflucht. In dem Zusammenhang sucht die Polizei nach Zeugen.

Ein bislang Unbekannter rammte mit seinem Fahrzeug vier geparkte Autos, die in der Bouterwekstraße geparkt standen und entfernte sich vermutlich in Richtung Kirchhofstraße. Das teilte die Polizei mit.

An den beschädigten Fahrzeugen, die rechts und links der Fahrbahn parkten (Chevrolet, Ford, Opel, Audi) entstand dabei ein Sachschaden in Höhe von circa 14.500 Euro.

Die Polizei bittet Hinweisgeber sich unter der Rufnummer 0202/284-0 zu melden.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Schwebebahn geht Samstag in den Regelbetrieb
Schwebebahn geht Samstag in den Regelbetrieb
Schwebebahn geht Samstag in den Regelbetrieb
Die Hochwasser-Soforthilfen kommen in Wuppertal an
Die Hochwasser-Soforthilfen kommen in Wuppertal an
Die Hochwasser-Soforthilfen kommen in Wuppertal an
A 46 wird im Bereich Haan voll gesperrt
A 46 wird im Bereich Haan voll gesperrt
A 46 wird im Bereich Haan voll gesperrt
Fenster fliegen aus einem Wuppertaler Gebäude
Fenster fliegen aus einem Wuppertaler Gebäude
Fenster fliegen aus einem Wuppertaler Gebäude

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare