Polizei sucht Zeugen

Unbekannte berauben Jugendliche in Wuppertal

Die Polizei ermittelt und nimmt Hinweise entgegen. Archivfoto: RK
+
Die Polizei ermittelt und nimmt Hinweise entgegen.

Jugendliche beraubten am Sonntag drei 13 bis 14-Jährige in Wuppertal Langerfeld.

Wuppertal. Am Sonntag Nachmittag, 7. November, kam es um circa 17 Uhr zu einem Raub in Wuppertal Langerfeld. Nach dem Besuch eines Imbiss sprachen drei bislang Unbekannte zwei 14-und einen 13-jährigen Jungen in der Leibuschstraße an. Sie
forderten die Herausgabe eines Kopfhörers. Dazu drohten sie ihren Opfern verbal mit dem Einsatz eines Messers und erlangten in der Folge einen geringen Bargeldbetrag. Anschließend flüchteten die Täter mit ihrer Beute.

Die drei Flüchtigen sind circa 14 bis 16 Jahre alt. Sie trugen schwarze Winterjacken und dunkle Jogginghosen. Zwei haben kurze,
schwarze Haare. Ein weiterer Jugendlicher hat blonde Haare. Er trug über der schwarzen Winterjacke eine schwarze Weste.
Die Polizei bittet Zeugen sich unter der Rufnummer (0202) 28 40 zu melden.

Vor kurzem starb ein Mann nach einer Festnahme durch die Polizei in Wuppertal.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Polizei zieht potenziellen Brandsatz auf vier Rädern aus dem Verkehr
Polizei zieht potenziellen Brandsatz auf vier Rädern aus dem Verkehr
Polizei zieht potenziellen Brandsatz auf vier Rädern aus dem Verkehr
Wuppertaler Schwebebahn: Der Kaiserwagen fährt erst 2023 wieder
Wuppertaler Schwebebahn: Der Kaiserwagen fährt erst 2023 wieder
Wuppertaler Schwebebahn: Der Kaiserwagen fährt erst 2023 wieder
59-Jähriger verliert beim Losfahren die Kontrolle über sein Auto
59-Jähriger verliert beim Losfahren die Kontrolle über sein Auto
59-Jähriger verliert beim Losfahren die Kontrolle über sein Auto
Studentin Laura-Alina Blüming produziert eigenen Horrorfilm
Studentin Laura-Alina Blüming produziert eigenen Horrorfilm
Studentin Laura-Alina Blüming produziert eigenen Horrorfilm

Kommentare