Feuerwehreinsatz an der Poststraße

Fenster fliegen aus einem Wuppertaler Gebäude

Die Fenster dieses Gebäudes sind am Sonntag auf die Poststraße gefallen.  
+
Die Fenster dieses Gebäudes sind am Sonntag auf die Poststraße gefallen.  

Aus einem Wuppertaler Gebäude sind am Sonntagmittag Fenster heruntergefallen - mitten in die Fußgängerzone.

Wuppertal. Die Feuerwehr ist am 25. Juli gegen 13 Uhr zu einem kuriosen Einsatz in die Poststraße gerufen worden. Dort waren Fenster aus einem unbekannten Grund heruntergefallen, teilte ein Sprecher der Feuerwehr mit.


Die Bauteile landeten mitten in der Fußgängerzone. Warum genau die Fenster heruntergefallen sind, ermittelt nun die Polizei.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Baby-Biber in Beyenburg haben die Flut überlebt
Baby-Biber in Beyenburg haben die Flut überlebt
Baby-Biber in Beyenburg haben die Flut überlebt
Woher kommt die Bezeichnung „Dellmänner“?
Woher kommt die Bezeichnung „Dellmänner“?
Woher kommt die Bezeichnung „Dellmänner“?
Verkehrssteuerung in Wuppertal soll schlauer werden
Verkehrssteuerung in Wuppertal soll schlauer werden
Verkehrssteuerung in Wuppertal soll schlauer werden
Vermisste Remscheiderin ist heute ein Fall für „Aktenzeichen XY“
Vermisste Remscheiderin ist heute ein Fall für „Aktenzeichen XY“
Vermisste Remscheiderin ist heute ein Fall für „Aktenzeichen XY“

Kommentare