Wolf Codera spielt in Gräfrath unter dem neuen Zeltdach

-
+
-

-pm- Lange haben die Gräfrather auf die Einweihung gewartet. „Am Samstag wird ab 18 Uhr endlich das neue Zeltdach am Gräfrather Markt eingeweiht“ teilt Dorothee Barnewitz mit. Zum ersten Gräfrather Frühlingsauftakt werde nach der Eröffnung durch Oberbürgermeister Tim Kurzbach Wolf Codera mit seinen Freunden spielen. Das sind Anna Schenk (Gesang), Donovan Aston (Gitarre und Gesang), Andreas Recktenwald (Keyboard und Bass) und Dirk Sengotta (Schlagzeug).

Veranstalter ist der Verein für Kunst & Kultur in Gräfrath. Wolf Codera ist vielen Solingern als Kopf der Session Possible mit Profimusikern in verschiedenen Solinger Hallen bekannt. Eintritt wird für das Konzert am historischen Gräfrather Marktplatz nicht erhoben. Foto: Dorothee Barnewitz

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Kleinkind aus Wuppertal nach Grillunfall mit Rettungshubschrauber in Spezialklinik geflogen
Kleinkind aus Wuppertal nach Grillunfall mit Rettungshubschrauber in Spezialklinik geflogen
Kleinkind aus Wuppertal nach Grillunfall mit Rettungshubschrauber in Spezialklinik geflogen
Telefonzelle: Alles begann in Wuppertal
Telefonzelle: Alles begann in Wuppertal
Telefonzelle: Alles begann in Wuppertal
Wupper-Talsperrre: Ab Sonntag ist das Baden wieder möglich
Wupper-Talsperrre: Ab Sonntag ist das Baden wieder möglich
Wupper-Talsperrre: Ab Sonntag ist das Baden wieder möglich

Kommentare