Wird Reul-Nocke OB-Kandidatin?

+
Barbara Reul-Nocke ist seit 2014 in Remscheid. Foto: Michael Schütz

Dezernentin sagt zu Gerüchten in Wuppertal nichts.

Wuppertal. Remscheids Rechtsdezernentin Barbara Reul-Nocke (CDU) könnte nach Informationen unserer Zeitung im kommenden Jahr ins Rennen um das Oberbürgermeister-Amt in Wuppertal gehen. Sie selbst bezeichnet diese Nachricht als Gerücht. Stellung dazu will sie nicht nehmen. Die 55-Jährige wurde 2014 vom Remscheider Rat zur Beigeordneten gewählt. Sie ist zuständig für Ordnung, Sicherheit und Recht im Remscheider Rathaus.

Die Fachanwältin für Verwaltungsrecht ist die Ehefrau von Wuppertals CDU-Chef Matthias Nocke und die Schwester von NRW-Innenminister Herbert Reul. Zuletzt war es bei der Wuppertaler CDU im Gespräch, einen gemeinsamen OB-Kandidaten mit Bündnis 90/Die Grünen zu finden. Die Grünen hatten den Chef des Wuppertal-Institutes, Uwe Schneidewind, ins Gespräch gebracht. Die CDU-Kreisversammlung sprach sich aber gegen Schneidewind aus. Somit könnte es so kommen, dass Christdemokraten doch eine Persönlichkeit aus ihren Reihen als OB-Kandidaten nominieren.

Politische Erfahrungen würde Reul-Nocke mitbringen. Sie war in den 90er Jahren Mitglied des Leichlinger Stadtrats, ist Vorsitzende der Frauen Union Wuppertal und wirkt im Sozialdienst katholischer Frauen mit. Die Juristin war am Landgericht Köln und in unterschiedlichen Kanzleien beschäftigt. red

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Lebendige Meerschweinchen im Mülleimer gefunden
Lebendige Meerschweinchen im Mülleimer gefunden
Opfer der Gucci-Bande ist Pflegefall - „Meinen Vater so zu sehen, ist schwer“
Opfer der Gucci-Bande ist Pflegefall - „Meinen Vater so zu sehen, ist schwer“
Autofahrer durch herabfallenden Ast schwer verletzt
Autofahrer durch herabfallenden Ast schwer verletzt
Elberfelder Händler machen Weg frei für das Remscheider DOC
Elberfelder Händler machen Weg frei für das Remscheider DOC

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren