Unbekannte zerstören gesunde Bäume

Die Stadt hofft, die Verursacher dieser Schäden ausfindig machen zu können. Foto: Stadt Wuppertal
+
Die Stadt hofft, die Verursacher dieser Schäden ausfindig machen zu können. Foto: Stadt Wuppertal

Unbekannte zerstören gesunde Bäume

WUPPERTAL An der Wuppertaler Kleingartenanlage Hammersberg haben Unbekannte drei völlig gesunde Bäume derart beschädigt, dass zwei von ihnen direkt gefällt werden mussten. Ein dritter Baum kann vom Grünflächen-Amt mit großem Aufwand noch gerettet werden. „Einen so sinnlosen und brutalen Angriff auf Bäume habe ich bislang sehr selten erlebt“, sagt Annette Berendes, Leiterin des Ressorts Grünflächen und Forsten Wuppertal. Die Bäume seien mit erheblichem Kraftaufwand beschädigt worden. Die Stadt hat Anzeige erstattet.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Kündigungen bei Kaufhof in Neuss
Kündigungen bei Kaufhof in Neuss
So öffnet die Wasserwelt
So öffnet die Wasserwelt
Anwohner in Beyenburg fordern Tempo 50
Anwohner in Beyenburg fordern Tempo 50
Engelshaus: In allen Räumen wird gearbeitet
Engelshaus: In allen Räumen wird gearbeitet

Kommentare