Kunst

Von der Heydt startet mit neuen Schauen

Das Von der Heydt-Museum in Wuppertal öffnet am Donnerstag wieder für den Publikumsbetrieb.

Wuppertal. Das bedeutet zugleich den Start von gleich zwei neuen Ausstellungen: „Vision und Schrecken der Moderne – Industrie und künstlerischer Aufbruch“ – zu sehen bis 11. Juli, sowie „Goldene Zeiten – Die Sammlung Niederländischer Kunst und ihre Geschichte(n)“, die noch bis zum 10. April 2022 zu sehen sein wird. Auch die große Sammlungspräsentation „An die Schönheit – Stars der Sammlung“ ist weiterhin zu sehen. Der Museumsbesuch ist nur mit vorgebuchten Tickets und medizinischer Mund-Nasen-Maske möglich, Online-Tickets sind spätestens ab 10. März im Online-Shop des Museums verfügbar. -neu-

www.von-der-heydt-museum.de

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Baby-Biber haben die Flut überlebt
Baby-Biber haben die Flut überlebt
Baby-Biber haben die Flut überlebt
Baby-Biber in Beyenburg haben die Flut überlebt
Baby-Biber in Beyenburg haben die Flut überlebt
Baby-Biber in Beyenburg haben die Flut überlebt
Verkehrssteuerung soll schlauer werden
Verkehrssteuerung soll schlauer werden

Kommentare