Stadtwerker zeigen Arbeitsalltag im Netz

Wuppertal. In diesen Tagen kommt es ganz besonders auf die Menschen an, die ihre Arbeit nur vor Ort machen können und elementare Funktionsbereiche am Laufen halten – etwa im Gesundheitswesen oder im ÖPNV. Unter dem Hashtag #wirfüreuch posten viele Menschen Fotos von ihrer Arbeit in den Sozialen Medien. Auch die Mitarbeiter der WSW machen mit und geben unter #wirfürEuchWSW einen Einblick in ihre Arbeit. red

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Kündigungen bei Kaufhof in Neuss
Kündigungen bei Kaufhof in Neuss
So öffnet die Wasserwelt
So öffnet die Wasserwelt
Anwohner in Beyenburg fordern Tempo 50
Anwohner in Beyenburg fordern Tempo 50
Engelshaus: In allen Räumen wird gearbeitet
Engelshaus: In allen Räumen wird gearbeitet

Kommentare