34 Spenderherzen transplantiert

Düsseldorf. Die Uniklinik Düsseldorf konnte im vergangenen Jahr 34 Patienten mit einem Spenderherz versorgen. Mit 34 Herztransplantationen zählt das Universitätsklinikum Düsseldorf (UKD) damit erneut zu den vier größten Herz-Transplantationszentren in Deutschland. Die Zahl der in Düsseldorf versorgten Patienten steigt jährlich. Die positive Entwicklung bei den Herztransplantationen wird am UKD insbesondere an der engen und vertrauensvollen Zusammenarbeit zwischen Herzchirurgen (Direktor: Prof. Dr. Artur Lichtenberg) und Kardiologen (Direktor: Prof. Dr. Malte Kelm) festgemacht.     red

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Sie tauscht das Büro gegen die Backstube
Sie tauscht das Büro gegen die Backstube
Sperrung im Kreuz Wuppertal-Nord
Sperrung im Kreuz Wuppertal-Nord
Daten: CDU-Chef zeigt sich selbst an
Daten: CDU-Chef zeigt sich selbst an
Bergischer Weg zählt zu den Top-Wanderwegen
Bergischer Weg zählt zu den Top-Wanderwegen

Kommentare