Blaulicht

Schwerer Unfall in Wuppertal - Auto überschlägt sich

+
Symbolbild.

WUPPERTAL Zwei Personen wurden bei einem Autounfall in Nächstebreck verletzt. Die Straße wurde für etwa zwei Stunden gesperrt.

Bei einem Unfall am Dienstagmittag auf der Wittener Straße in Nächstebreck wurden zwei Menschen verletzt. Nach Informationen der Polizei nahm an der Kreuzung mit der Nächstebrecker Straße eine Fiat-Fahrerin einem Mercedes-Fahrer die Vorfahrt, so dass es gegen 12.40 Uhr zum Zusammenstoß kam.

Dabei kippte der Fiat mit zwei Insassen auf die Seite. Nach ersten Angaben befreiten Ersthelfer die Frauen aus dem Auto, noch bevor die Feuerwehr eintraf. Beide kamen leicht verletzt ins Krankenhaus.

Die Polizei sperrte die Unfallstelle für etwa zwei Stunden ab. Beide Autos mussten nach dem heftigen Aufprall abgeschleppt werden. Es entstand ein Schaden von etwa 25.000 Euro. neuk

Mehr zum Thema

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Unbekannte rammen Wuppertaler Wohnhaus und flüchten
Unbekannte rammen Wuppertaler Wohnhaus und flüchten
Wuppertal: Schwebebahn fährt nach Weichenstörung wieder
Wuppertal: Schwebebahn fährt nach Weichenstörung wieder
Bußgeld: Wenige Katzen sind gechipt
Bußgeld: Wenige Katzen sind gechipt
DOC: Streit mit Wuppertal schwelt weiter
DOC: Streit mit Wuppertal schwelt weiter

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren