Unfall

Schwelm: Dachdecker stürzt 15 Meter in die Tiefe

+

SCHWELM Der 29-Jährige schwebt in Lebensgefahr. 

Bei einem Sturz aus 15 Metern Höhe ist ein Dachdecker am Dienstagabend in Schwelm lebensgefährlich verletzt worden. Der 29-Jährige war aus zunächst ungeklärter Ursache bei Arbeiten an einem Neubau von einem Baugerüst gefallen, teilte die Polizei mit. 

Die Kriminalpolizei habe die Ermittlungen zur Ursache aufgenommen. Außerdem sei das Amt für Arbeitsschutz eingeschaltet worden. dpa

Weitere Blaulicht-Meldungen lesen Sie hier.

Mehr zum Thema

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Zurück im Oberbergischen: Wolf tappt in Fotofalle
Zurück im Oberbergischen: Wolf tappt in Fotofalle
40.000 Euro beinahe erbeutet: Polizei sucht Trickbetrüger
40.000 Euro beinahe erbeutet: Polizei sucht Trickbetrüger
Autofahrer durch herabfallenden Ast schwer verletzt
Autofahrer durch herabfallenden Ast schwer verletzt
A 46 bleibt bis Montag voll gesperrt
A 46 bleibt bis Montag voll gesperrt

Kommentare

Das könnte Sie auch interessieren