Langenfeld

Schnuppertraining beim Kanu-Club

Langenfeld. Langenfeld ist die Heimatstadt eines kleinen, aber sehr aktiven Wassersportvereins: des Kanu-Club-Langenfeld. Die 130 Mitglieder des Vereins paddeln regelmäßig auf der Wupper, der Erft, dem Rhein und auf anderen Gewässern im Rheinland. In den Ferien geht es dann auch mal nach Frankreich oder in die Alpen. Wer das Paddeln schon immer mal ausprobieren wollte, hat nun die Gelegenheit dazu.

Der Verein bietet in den kommenden zwei Wochen jeweils montags (am 14. und am 21. März) ein kostenloses Schnuppertraining in einem Hallenbad an. Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren können an diesen Terminen lernen, wie man mit einem Kajak umgeht und auch die ersten Schritte zu einer erfolgreichen Eskimorolle üben, teilt der Kanu-Club Langenfeld mit.

Treffpunkt ist jeweils Montag um 17.45 Uhr in der Eingangshalle des Schwimmbads in der Langforter Straße 72. Badekleidung und Handtuch reichen dafür als Ausrüstung aus. Weitere Informationen gibt es auf der Homepage des Vereins: www.kanu-club-langenfeld.de.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Motorradfahrer stirbt nach Unfall
Motorradfahrer stirbt nach Unfall
Motorradfahrer stirbt nach Unfall
Wupper-Tells: Auf Entdeckungstour entlang der Wupper
Wupper-Tells: Auf Entdeckungstour entlang der Wupper
Wupper-Tells: Auf Entdeckungstour entlang der Wupper
Diana Kinnert ist die Nachwuchshoffnung der CDU
Diana Kinnert ist die Nachwuchshoffnung der CDU
Diana Kinnert ist die Nachwuchshoffnung der CDU
Eine fröhliche Beerdigung für Wölli – wie er sie wollte
Eine fröhliche Beerdigung für Wölli – wie er sie wollte
Eine fröhliche Beerdigung für Wölli – wie er sie wollte

Kommentare