Kriminalität

Neue Betrugsmasche vor Bankfilialen

Die 22-Jährige zog sich leichte Verletzungen zu. 
+
Auch die Polizei kennt diese Fälle.

Die Stadtsparkasse Remscheid warnt vor einer neuen Betrugsmasche, die vor allem jüngere Kundinnen und Kunden betrifft.

Remscheid. Diese würden vor der Filiale angesprochen und vermeintlich um Hilfe gebeten, heißt es in einer Mitteilung. Dabei gebe der Betrüger vor, Probleme zu haben, Bargeld vom eigenen Konto abzuheben. Und schlägt vor, stattdessen Geld auf das Konto des Betrugsopfers zu überweisen, was dann abgehoben und noch vor Ort ausgehändigt werden soll.

„Die Gutschriftbeträge kommen per Echtzeitüberweisung und stammen aus Phishing, Whatsapp-Betrug oder ähnlichen betrügerisch erlangten Kontodaten“, erklärt die Sparkasse. Später erfolgen dann meist ein Überweisungsrückruf und eine Anzeige bei der Polizei durch den eigentlichen Eigentümer des Überweisungsbetrags. Das abgehobene Bargeld ist dann aber natürlich schon weg – genauso wie der Betrüger. „Dadurch geraten unsere jungen Kundinnen und Kunden in Schwierigkeiten, da sie durch die gut gemeinte Unterstützung zu Mittätern werden und sich unter Umständen selbst strafbar machen“, warnt die Stadtsparkasse. -wey-

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Feuerwehr rückt zu Brand in Wohngebäude aus
Feuerwehr rückt zu Brand in Wohngebäude aus
Feuerwehr rückt zu Brand in Wohngebäude aus
Vorwerk kauft Schwebebahnzug
Vorwerk kauft Schwebebahnzug
Vorwerk kauft Schwebebahnzug
Krankenhaus bleibt eine Problemimmobilie
Krankenhaus bleibt eine Problemimmobilie
Krankenhaus bleibt eine Problemimmobilie
O-Bus-Oldtimer erhält Anhänger
O-Bus-Oldtimer erhält Anhänger
O-Bus-Oldtimer erhält Anhänger

Kommentare