Verkehr

Radverkehr hat sich verdoppelt

Zwei Fahrräder stehen an einer Bank.
+
Immer mehr Menschen in Düsseldorf sind mit dem Rad unterwegs.

Alle vier Jahre gibt es eine Verkehrszählung in Düsseldorf.

Düsseldorf. Der Kraftfahrzeugverkehr in der Düsseldorfer Innenstadt ist in den vergangenen 20 Jahren zurückgegangen; der Radverkehr hat sich im selben Zeitraum verdoppelt. Das ist das Ergebnis der Verkehrszählung aus 2021, die jetzt veröffentlicht wurde. Seit den 60er Jahren werden alle vier Jahre ein- und ausfahrende Fahrzeuge gezählt.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

LKW-Unfall: Vollsperrung auf A46 zwischen Haan und Wuppertal aufgehoben
LKW-Unfall: Vollsperrung auf A46 zwischen Haan und Wuppertal aufgehoben
LKW-Unfall: Vollsperrung auf A46 zwischen Haan und Wuppertal aufgehoben
Rúrik Gíslason klagt am Wuppertaler Gericht für sein „Let’s Dance“-Honorar
Rúrik Gíslason klagt am Wuppertaler Gericht für sein „Let’s Dance“-Honorar
Rúrik Gíslason klagt am Wuppertaler Gericht für sein „Let’s Dance“-Honorar
Verhandlung gegen Kopf der „Panzerfaust-Bande“
Verhandlung gegen Kopf der „Panzerfaust-Bande“
Verhandlung gegen Kopf der „Panzerfaust-Bande“
Forscher-Team mit Wuppertaler Arzt findet Biomarker für Long-Covid
Forscher-Team mit Wuppertaler Arzt findet Biomarker für Long-Covid
Forscher-Team mit Wuppertaler Arzt findet Biomarker für Long-Covid

Kommentare