Polizei überwältigt Messer-Mann

Elberfeld

WUPPERTAL Am Samstagnachmittag hat ein Mann die Scheibe eines Waffengeschäfts in der Elberfelder Innenstadt eingeworfen und mehrere Messer entwendet. Im Anschluss lief er mit dem Messer durch die Fußgängerzone. Mehrere Einsatzkräfte der alarmierten Polizei überwältigten den Mann. Verletzte habe es keine gegeben, teilte die Polizei mit. Nach Zeugenaussagen wirkte der Mann „abwesend und verwirrt“. Habe aber niemanden direkt bedroht. Wie die Polizei mitteilt, wurde der 25-Jährige nach der Festnahme in eine Einrichtung für psychische Erkrankungen gebracht.

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Meistgelesen

Urteil zu fingiertem Überfall in Barmen
Urteil zu fingiertem Überfall in Barmen
Engels-Schau: Führung ist ab sofort buchbar
Engels-Schau: Führung ist ab sofort buchbar
Schwebebahn steht bis Sommer 2021 an Werktagen still
Schwebebahn steht bis Sommer 2021 an Werktagen still
Wer hat diesen Mann gesehen?
Wer hat diesen Mann gesehen?

Kommentare