1000 Pflanzen

Polizei findet Cannabisplantage in Wuppertal

Diese Drogenplantage fand die Polizei. Foto: Polizei Wuppertal
+
Diese Drogenplantage fand die Polizei.

Wuppertal. Am vergangenen Mittwoch durchsuchten Polizeibeamte auf Grundlage eines richterlichen Beschlusses ein Geschäftsgebäude auf der Vohwinkeler Straße in Wuppertal.

Dabei stellten sie in vier hallenartigen Räumen über 1000 Cannabispflanzen sowie umfangreiches Equipment, das der professionellen Aufzucht der Pflanzen diente, sicher. Ende des vergangenen Jahres hatte ein Drogenspürhund an dem untervermieteten Gebäudekomplex angeschlagen.

Die darauf folgenden Ermittlungen der Kriminalpolizei erhärteten den Verdacht des Anbaus von Cannabispflanzen in den Firmenräumen. Nach bisherigen Erkenntnissen wurde die professionell eingerichtete Plantage bereits seit mehreren Jahren betrieben. red

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Supagolf lockt an den Mirker Bahnhof
Supagolf lockt an den Mirker Bahnhof
Supagolf lockt an den Mirker Bahnhof
Warum es die Japaner nach Düsseldorf zog
Warum es die Japaner nach Düsseldorf zog
Warum es die Japaner nach Düsseldorf zog
Aralandia: Besucher des Grünen Zoos sind erstmals auf Augenhöhe mit den Aras
Aralandia: Besucher des Grünen Zoos sind erstmals auf Augenhöhe mit den Aras
Aralandia: Besucher des Grünen Zoos sind erstmals auf Augenhöhe mit den Aras
Treibgut drückt gegen Brücken
Treibgut drückt gegen Brücken
Treibgut drückt gegen Brücken

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare