„Parkretter“ rufen zum Lichterzug auf

Leichlingen. Sie wollen gegen die „Zerstörung des neuen Stadtparks durch ein riesengroßes Bauprojekt“ demonstrieren: Für Mittwochabend organisiert die Bürgerinitiative „Rettet den Stadtpark“ deshalb einen Lichterzug.

Start ist um 18 Uhr am Info-Zentrum an der Brückenstraße 21. Die Gruppe bittet auch um rege Teilnahme an der öffentlichen Ratssitzung am darauffolgenden Donnerstag. Ab 17 Uhr stehen die neuen Pläne zur Innenstadtbebauung im Mittelpunkt. Der Stuttgarter Architekt Bernhard Reiser wird seine Entwürfe erläutern. Wegen des zu erwartenden Andrangs findet die Sitzung ausnahmsweise nicht im Ratssaal, sondern in der größeren Aula Am Hammer statt. KS

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Supagolf lockt an den Mirker Bahnhof
Supagolf lockt an den Mirker Bahnhof
Supagolf lockt an den Mirker Bahnhof
A 1: Neue Blitzer bringen schon 800.000 Euro ein
A 1: Neue Blitzer bringen schon 800.000 Euro ein
A 1: Neue Blitzer bringen schon 800.000 Euro ein
Balkon im 5. Obergeschoss brennt in Wuppertal
Balkon im 5. Obergeschoss brennt in Wuppertal
Balkon im 5. Obergeschoss brennt in Wuppertal
Vier Menschen gerettet, eine Person weiter vermisst
Vier Menschen gerettet, eine Person weiter vermisst
Vier Menschen gerettet, eine Person weiter vermisst

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare