Bildung

Online-Kurse der Junior Uni im Juni

Dr. Stefanie Morgenroth ist für die Schulangebote der Junior Uni verantwortlich. Foto: Junior Uni
+
Dr. Stefanie Morgenroth ist für die Schulangebote der Junior Uni verantwortlich.

Wuppertal. Lego-Roboter bauen, Websites gestalten oder geheime Schriften kennenlernen – all das und noch viel mehr können Kinder und Jugendliche in der Junior Uni erlernen.

Für Grundschulklassen und Klassen der Jahrgangsstufen sechs bis zehn gibt es noch freie Plätze im Juni. In zahlreichen Online-Kursen soll den Schulklassen die Welt der Wissenschaft und Forschung nähergebracht werden.

Die Junior Uni möchte Lehrkräfte dabei unterstützen, alternative Lernwege auszuprobieren und das Experimentieren auf digitalem Weg ermöglichen. Schüler bekommen die Möglichkeit, Themen aus dem Lehrplan aus einem anderen Blickpunkt und mit hohem Praxisbezug kennenzulernen. Interessierte Schulen und Lehrkräfte können sich nach einmaliger Registrierung auf der Homepage der Junior Uni für das vielfältige Kursangebot anmelden. Es sind auch individuelle Absprachen hinsichtlich der Kurstermine möglich.

www.junioruni-wuppertal.de

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Fenster fliegen aus einem Wuppertaler Gebäude
Fenster fliegen aus einem Wuppertaler Gebäude
Fenster fliegen aus einem Wuppertaler Gebäude
Nach einem Jahr: Schwebebahn soll ab Samstag wieder normal fahren
Nach einem Jahr: Schwebebahn soll ab Samstag wieder normal fahren
Nach einem Jahr: Schwebebahn soll ab Samstag wieder normal fahren
Explosion: Vermisster ist wieder aufgetaucht
Explosion: Vermisster ist wieder aufgetaucht
Explosion: Vermisster ist wieder aufgetaucht
Heine-Uni: Sanierung ist abgeschlossen
Heine-Uni: Sanierung ist abgeschlossen
Heine-Uni: Sanierung ist abgeschlossen

Unsere News per Mail

Nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Erst mit Anklicken dieses Links ist die Anmeldung abgeschlossen. Ihre Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über einen Link am Ende jeder E-Mail widerrufen.

Die mit Stern (*) markierten Felder sind Pflichtfelder.

Kommentare